Timo Werner

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Timo Werner

imago0049280524h.jpg
21.11.2020 21:27

Chelsea siegt mit Werner-Vorlage City patzt nach Guardiolas Verlängerung

Vier Tage nach der historischen 0:6-Demontage mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Spanien macht sich Timo Werner beim FC Chelsea als Torvorbereiter verdient. Die Tabellenspitze übernehmen aber José Mourinhos Tottenham Hotspur, die Pep Guardiolas Manchester City tiefer in die Krise stürzen.

imago0048749109h.jpg
14.11.2020 22:34

Sieg nach Corona-Chaos DFB-Team gewinnt ohne zu begeistern

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft schlägt die Ukraine und übernimmt die Führung in ihrer Nations-League-Gruppe. Bundestrainer Joachim Löw hatte das Spiel zum Ende der Experimentierphase vor der Europameisterschaft 2021 erklärt. Nach mehreren Coronafällen im ukrainischen Team war die Austragung der Partie lange fraglich.

imago0049174313h.jpg
13.11.2020 17:51

Löw sendet gefährliche Signale Die DFB-Marionetten müssen wieder tanzen

Ohne Pause geht es weiter: Obwohl die Corona-Pandemie den Fußball in Europa auf den Kopf stellt, zieht die Nationalmannschaft ihr Programm eisern durch. Dabei müssen Länderspiele derzeit einfach nicht sein. Die Spieler fühlen sich machtlos - und sehnen sich nach Zeit zum Durchatmen. Von David Bedürftig

2020-10-28T183652Z_1909303887_UP1EGAS1FPGED_RTRMADP_3_SOCCER-CHAMPIONS-KRA-CHE-REPORT.JPG
28.10.2020 21:07

PSG siegt knapp in Istanbul Chelsea und Werner glänzen erst am Ende

Der FC Chelsea müht sich mit seinen allesamt in der ersten Elf stehenden deutschen Fußball-Stars Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger zu einem Sieg beim russischen Klub FK Krasnodar. Erst gegen Spielende können die Blues den Sack zumachen. Auch Thomas Tuchel und PSG gewinnen auswärts spät.

imago0048903698h.jpg
24.10.2020 22:08

Havertz und Werner torlos Nie startete Guardiola schlechter

Pep Guardiola ist einer der erfolgreichsten Trainer der Welt, doch derzeit erlebt der Starcoach in der Premier League einen zähen Saisonstart: Es ist der schlechteste seiner Karriere. Die deutschen Nationalspieler Kai Havertz und Timo Werner verbringen im Topspiel ebenfalls einen wenig berauschenden Nachmittag.

bb406d77d541c0ecca939a97a3e7ed2a.jpg
20.10.2020 23:18

Der FC Chelsea quält sich Paris St. Germain wird spät ernüchtert

Nach der Finalniederlage vor zwei Monaten muss sich Paris Saint-Germain auch in der neuen Saison der Champions League erst einmal geschlagen geben. Der FC Chelsea verliert derweil zwar nicht, kann aber dennoch nicht überzeugen - im Gegensatz zur italienischen und spanischen Konkurrenz.

efc1831f037fd07e3fc400697aca2712.jpg
17.10.2020 18:18

Wieder schwere Fehler von Kepa Chelsea patzt bei Werners großer Gala

Timo Werner trifft doppelt und auch Kai Havertz erzielt für den FC Chelsea ein Tor - doch das reicht nicht, um den FC Southampton zu besiegen. Das liegt auch daran, dass der umstrittene Torwart Kepa, der für den verletzten Eduard Mendy spielt, sich erneut schwere Patzer leistet.

imago0048747506h.jpg
13.10.2020 23:38

Schnellcheck Deutschland-Schweiz Vorne hui, hinten pfui

Die deutsche Nationalmannschaft zeigt gegen die Schweiz zwei Gesichter. Offensiv spektakelt sie teilweise überragende Treffer herbei, in der Abwehr offenbart sie eklatante Fehler. Werden jetzt die Rufe nach Boateng und Hummels wieder laut? Ein 100-Millionen-Mann macht Hoffnung. Von David Bedürftig

imago0048747479h.jpg
13.10.2020 22:36

Spektakel mit Fehlerfestival DFB-Elf holpert zu Punkt gegen die Schweiz

In einer intensiven und unterhaltsamen Nations-League-Partie findet die Nationalmannschaft fast in Bestbesetzung zweimal nach einem Rückstand zurück ins Spiel gegen die Schweiz – kommt am Schluss aber nicht über ein Unentschieden hinaus. In der Defensive häufen sich die Fehler.

imago0048601611h.jpg
03.10.2020 20:56

Ederson "hilft" beim Gegentor Man City patzt auch bei Aufsteiger Leeds

Erst eine 2:5-Klatsche, jetzt ein unbefriedigendes Remis: Bei Manchester City läuft es nicht rund. Das Team von Trainer Josep Guardiola ist derzeit nur Tabellenzehnter. Deutlich besser ergeht es dem FC Chelsea mit Kai Havertz und Timo Werner. Und Ex-Bayern-Profi James schießt Everton gar an die Spitze.