Todesfälle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Todesfälle

imago0084461130h.jpg
25.02.2021 11:29

Ein Effekt der Corona-Pandemie Zahl der Verkehrstoten sinkt auf Rekordtief

Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sorgen im vergangenen Jahr für ein vermindertes Verkehrsaufkommen. Das spiegelt sich auch in der Unfallstatistik wider: Nie zuvor werden in Deutschland weniger Verkehrstote verzeichnet. In vier Bundesländern sind die Zahlen jedoch gegenläufig.

imago63851115h.jpg
24.02.2021 19:05

Absicherung für Ratenkredite Die besten Restschuldversicherungen

Ob Krankheit, Jobverlust oder gar im Todesfall: Wer für seinen Ratenkredit eine Restschuldversicherung abschließt, muss sich um die Rückzahlung seiner Schulden im Ernstfall keine Sorgen mehr machen. Doch die Preisunterschiede sind immens, wie ein Test zeigt.

imago0050090676h.jpg
23.02.2021 20:45

Leben im Dienst von Knorr-Bremse Lufthansa-Großaktionär Thiele gestorben

Als Milliardär und Mehrheitsgesellschafter des Bremsenspezialisten Knorr-Bremse ist Heinz Hermann Thiele in der Wirtschaftsbranche ein Begriff. Einer breiten Öffentlichkeit wird er erst in der Corona-Krise bekannt, als er den Einstieg des Staates zur Rettung der Lufthansa kritisiert. Nun ist er überraschend gestorben.

imago0094616693h.jpg
23.02.2021 11:52

Spielte mit Humphrey Bogart Schauspielerin Martha Stewart ist tot

Sie ist Mitte des 20. Jahrhunderts an der Seite von Hollywood-Größen wie Henry Fonda, Joan Crawford und Humphrey Bogart im Kino zu sehen. Jetzt ist die Schauspielerin Martha Stewart im Alter von 98 Jahren gestorben. Das teilt ihre Tochter in den sozialen Medien mit.

232389458.jpg
22.02.2021 06:35

Eltern beim Erinnern helfen Kriminaltechniker fotografiert tote Babys

Wenn Kinder tot auf die Welt kommen oder kurz nach der Geburt sterben, bleibt Eltern oft nur wenig Zeit mit ihnen. Um die Erinnerung an die Babys aufrechtzuerhalten, vermittelt die Stiftung Dein Sternenkind Fotografen. Diese versuchen die Bildwünsche der Eltern zu erfüllen.

AP_650209083.jpg
22.02.2021 02:07

Töchter fordern Untersuchung Neue Hinweise zum Mord an Malcolm X

1965 wird der Bürgerrechtler Malcolm X bei einer Veranstaltung erschossen. Nun taucht der Brief eines verstorbenen Ex-Polizisten auf. Darin belastet der Beamte die New Yorker Polizei und das FBI schwer. Die Töchter von Malcolm X fordern nun, die Hintergründe des Anschlags neu zu untersuchen.

imago0050724564h.jpg
21.02.2021 12:58

Erfolgreiche Ost-Rockband Berluc-Sänger Manfred Kähler gestorben

In den 1970er- und 80er-Jahren feierte Berluc in der DDR Erfolge und gehörte zu den populärsten Rockgruppen der damaligen Zeit. Sänger und Gründungsmitglied Manfred Kähler ist nun mit 71 Jahren gestorben. Die Band verabschiedet sich mit einer emotionalen Botschaft.