Todesfälle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Todesfälle

118716033.jpg
31.05.2020 23:59

Verhüller des Reichstags Verpackungskünstler Christo stirbt mit 84

Bekannt wurde Christo durch seine aufwendigen Installationen, wie etwa die Verhüllung des Reichtags in Berlin. Jetzt starb der gebürtige Bulgare im Alter von 84 Jahren. Während viele über die Bedeutung seiner Werke rätselten, bezeichnete er selbst seine Kunst als "irrational und sinnlos".

129769223.jpg
29.05.2020 19:19

30-Jähriger starb noch am Tatort Berliner U-Bahn-Schubser muss in Haft

2018 eskaliert an einem U-Bahn-Gleis in Berlin-Kreuzberg ein Streit um Drogen. Ein Mann wird dabei vor einen einfahrenden Zug geschubst. Der Täter wird nun zu einer mehrjährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Die Staatsanwältin, die lebenslange Haft forderte, kündigt Revision an.

3841dc416170935ba89bb17736e99775.jpg
29.05.2020 16:24

Tödliche Attacke in Augsburg Drei Verdächtige müssen vor Gericht

Kurz vor Weihnachten kommt es in Augsburg zwischen einem Feuerwehrmann und einer siebenköpfigen Gruppe zu einem schnell eskalierenden Wortwechsel. Nach einem Faustschlag ist der 49-Jährige tot. Nun werden drei Verdächtige angeklagt. Dem 17-jährigen mutmaßlichen Haupttäter drohen bis zu zehn Jahre Haft.

132394430.jpg
28.05.2020 21:28

Umgang mit Corona-Pandemie Bolsonaros Umfragewerte auf Tiefstand

Er behindert die Justiz bei ihren Ermittlungen, verbreitet Falschinformationen und redet die Corona-Pandemie trotz Tausender Todesfälle noch immer klein - Brasiliens rechter Präsident Bolsonaro ist in der Wählergunst tief gefallen. Das spiegelt sich auch in seinen Umfragewerten wider.

132643265.jpg
27.05.2020 18:14

Mehr Corona-Tote als gedacht? Spanien gedenkt der Opfer mit Schweigen

Die Corona-Pandemie hat Spanien mit bislang fast 30.000 Toten besonders hart getroffen. Die Zahl könnte laut Medienberichten aber viel höher liegen. Nun gedenkt das Land seiner Opfer mit einer zehntägigen Staatstrauer. Für mehrere Minuten ist es landesweit ganz still.

132625232.jpg
26.05.2020 22:33

"Ich kann nicht atmen" Schwarzer stirbt nach brutalem Polizeieinsatz

Ein zehnminütiges Video, das einen brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis zeigt, sorgt derzeit in den USA für Aufsehen: Mehrmals fleht ein auf die Straße gedrückter Schwarzer einen Beamten an, von ihm abzulassen - doch vergeblich. Kurze Zeit später ist der Mann tot. Nun ermittelt das FBI.