Transplantationen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Transplantationen

newsimage324362.jpg
18.02.2020 19:35

Verschleppte Erkältung Mikropumpe rettet 37-Jähriger das Leben

Eine Erkältung dauert ungefähr sieben Tage. Doch was, wenn die Symptome anhalten? Dann kann daraus eine schwere Erkrankung entstehen. Passiert ist das einer 37-Jährigen, deren Leben nur durch den Mut der Ärzte auch ohne große Operation gerettet werden kann.

200110_Fotografie 1_Perfusionsmaschine.jpg
16.01.2020 12:05

Zeitgewinn für Transplantate Maschine hält Spenderleber länger am Leben

Spenderorgane sind Mangelware. Die empfindlichen Körperteile müssen nach der Entnahme schnell eingesetzt werden. Um eine Leber außerhalb des Körpers länger am Leben zu halten, entwickeln Forscher aus der Schweiz einen Apparat, der auch bei der Regeneration beschädigter Organe helfen kann.

09781f00c39eda2ad62ba190288aa2e6.jpg
05.12.2018 09:31

Medizinische Weltneuheit Kind wächst in Uterus einer Toten heran

Für eine Gebärmutter-Transplantation müssen Ärzte bislang lebende Spenderinnen suchen. Nun gelingt Medizinern erstmals mit dem Uterus einer Toten eine erfolgreiche Schwangerschaft. Der Durchbruch könnte vielen Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch neue Hoffnung geben.

91871065.jpg
11.08.2017 17:01

Forscher nehmen große Hürde Hoffnung auf Schweine als Organspender

Die Zahl der Spenderorgane in Deutschland sinkt. Das kann für kranke Menschen den Tod bedeuten. Tierorgane könnten Leben retten. Noch ist das Zukunftsmusik - aber Forscher überwinden mit Eingriffen in Erbgut eine große Hürde, ein wichtiger Schritt ist damit geschafft.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5