Uber - Fahrdienst-Vermittler

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Uber - Fahrdienst-Vermittler

RTX6V7HS.jpg
02.01.2020 14:28

Maues Jahr 2019 Handelsstreit und Brexit lähmen Börsengänge

Einige Börsenneulinge haben sich dieses Jahr für die Investoren als schlechtes Geschäft erwiesen, die Aktienkurse brachen nach der Erstnotiz ein. Andere hochgelobte Unternehmen sind krachend gescheitert. Für das nächste Jahr stehen wieder eine Reihe hochkarätiger Kandidaten in den Startlöchern.

125922283.jpg
31.12.2019 15:58

Sieben Herausforderungen Das kommt auf die Autobranche zu

Der Strukturwandel in der deutschen Autoindustrie ist nicht mehr aufzuhalten. E-Modelle, Digitalisierung, automatisiertes Fahren und andere Aspekte halten die Branche hierzulande in Atem. Eine Übersicht über gegenwärtige und künftige Herausforderungen.

84852345.jpg
27.12.2019 01:25

Hersteller bunkern Fahrerprofile ADAC empört über Datenabfluss bei Pkw

Vernetzte Autos schauen ihrem Besitzer ständig über die Schulter und senden die Erkenntnisse an die Hersteller. Der ADAC will dieser Praxis einen Riegel vorschieben und fordert: Der Autohalter soll Eigentümer seiner Daten sein. Und zuallererst sollten die Hersteller die Fahrer aufklären, was sie sammeln.

127200934.jpg
06.12.2019 08:27

Fahrtenvermittler nennt Zahlen 6000 Sexualdelikte in Uber-Autos gemeldet

Tausende Uber-Nutzerinnen in den USA berichten, dass sie bei einer Fahrt Opfer von sexueller Gewalt geworden sind. Auch Fahrer klagen über Übergriffe. Der Fahrdienstvermittler legt nun zum ersten Mal entsprechende Zahlen vor. Außerdem wurden mehrere Menschen bei Überfällen getötet.

imago82085196h.jpg
25.11.2019 11:59

Markt mit 3,5 Millionen Nutzern London entzieht Uber die Lizenz

Uber hat in Europa einen schweren Stand. Nun verliert der Fahrdienstvermittler wohl auch den größten Markt des Kontinents. Nach zuletzt vermehrten Zwischenfällen verlängert die zuständige Behörde die Lizenz für den Betrieb auf Londons Straßen nicht.

RTS29U0P.jpg
24.10.2019 12:59

Nach Rettung durch Investor Wework dünnt Belegschaft wohl radikal aus

Nach seinem gescheiterten Börsengang strauchelt der Bürovermieter Wework. Der japanische Investor Softbank springt ein, gibt Geld und übernimmt die Mehrheit der Anteile. Wework-Gründer Neumann wird degradiert. Doch wirklich leiden wird unter der Übernahme wohl vor allem die Belegschaft.

imago91648249h.jpg
23.10.2019 17:33

Einstweilige Verfügung Uber X verstößt laut Gericht gegen Gesetz

Uber vermittelt mit seinem Angebot Uber X Fahrten für Kunden. Nun wird eine einstweilige Verfügung des Landgerichts Köln bekannt, wonach es dem Unternehmen seinen wichtigsten Fahrdienst hier in Deutschland untersagt. Knackpunkt ist die Vermittlung der Fahrten per App.

64f250cdefc9d68aa7dcb024ca4b9a53.jpg
17.09.2019 11:46

Sewing plaudert Deutsche-Bank-Chef leiht Geld beim Fahrer

Der Boss der Deutschen Bank gewährt seltene private Einblicke. Bei einer Talkrunde verrät er unter anderem, warum er sich bei seinem Fahrer kurzzeitig verschuldete und warum sich seine Kinder nicht über Negativzinsen ärgern müssen. Außerdem gebe es zu viele Banken, so der Bank-Boss.