Ukraine

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ukraine

Themenseite: Ukraine
44452fb0d4dfbb50ae6eb7c059a4c574.jpg
11.04.2021 09:06

Eskalation in der Ostukraine Weber droht Moskau mit weiteren Sanktionen

Der Friedensplan liegt auf Eis, die Kämpfe nehmen sogar noch zu und Russland verlegt Truppen an die Grenze zur Ukraine. Deshalb bringt EVP-Fraktionschef Manfred Weber weitere Sanktionen gegen Moskau ins Spiel. Man könnte Oligarchen-Konten einfrieren - und Nord Stream 2 stoppen.

stepmap-karte-ukraine-im-ueberblick-1406069.jpg

219182707.jpg
08.04.2021 15:42

Telefonat zur Lage in Ostukraine Putin beschwert sich bei Merkel über Kiew

Die Lage in der Ukraine ist angespannt. Truppen werden auf beiden Seiten verstärkt, Verstöße gegen die Waffenruhe häufen sich. Kanzlerin Merkel und Putin diskutieren die aktuelle Lage. Am Telefon attackiert der Kremlchef dabei das Verhalten der Ukraine und stellt Forderungen. Das macht aber auch Merkel.

234328027.jpg
07.04.2021 21:47

Tausende Truppen im Donbass Wer provoziert in der Ostukraine wen?

Die Lage im Osten der Ukraine ist angespannt. Truppen werden verstärkt, Panzer ziehen auf. Das Kommando der US-Streitkräfte in Europa spricht von einer "potenziell unmittelbar bevorstehenden Krise". Warum, ist unklar. Die Beteiligten in Kiew, Moskau, Luhansk und Donezk beschuldigen sich gegenseitig.

6fed71bb549af7bbe6fc34fce0942720.jpg
06.04.2021 19:50

Gefährlicher Schwelbrand Putin dreht Ukraine-Konflikt wieder auf

Seit zwei Wochen spitzt sich die Lage in der Ostukraine wieder zu. Während die Ukraine wegen der Verlegung russischer Truppen an ihre Grenze besorgt ist, sprechen die Separatisten von einem baldigen Angriff der Regierungstruppen. Vor allem hat aber der russische Präsident Putin eigene Rechnungen mit seinem ukrainischen Amtskollegen Selenskyj. Von Denis Trubetskoy, Kiew

204232844.jpg
05.04.2021 02:47

Russischer Aufmarsch an Grenze EU sichert Ukraine Unterstützung zu

Der Konflikt in der Ost-Ukraine kommt nicht zur Ruhe: Während sich Rebellen und Regierungstruppen gegenseitig Angriffe vorwerfen, marschieren an der Grenze russische Militäreinheiten auf. Josep Borell, Außenbeauftragter der EU, sichert der Ukraine nun "unerschütterliche" Unterstützung zu.

imago0114366084h.jpg
02.04.2021 18:14

Truppenaufmarsch an Grenze Moskau droht, aber "bedroht niemanden"

Der Kreml zieht Truppen an der Grenze zur Ukraine zusammen. Kiew wertet dies als "bedrohliche Atmosphäre" und vermutet, dass die Rebellen in den Separatistengebieten unterstützt werden wollen. Moskau warnt vor Gegenreaktionen. Derweil sichert US-Präsident Biden Kiew seine Unterstützung zu.

236678551.jpg
31.03.2021 00:16

Mögliche Kooperation Merkel und Macron beraten mit Putin über Sputnik

Der russische Corona-Impfstoff Sputnik V ist in der EU noch nicht zugelassen. In planerischer Voraussicht sprechen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron mit Kremlchef Putin bereits eine mögliche Impfstoff-Kooperation. Daneben diskutieren die Staatschefs auch über den Ukraine-Konflikt.