Vermögen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Vermögen

24aeda66413c2b30cf08f9a5d8b2b466.jpg
21.05.2022 06:38

55 Prozent Schutz TUI mit 9-Prozent-Chance

Ein Investment in die TUI-Aktie ist nach wie vor mit beträchtlichem Risiko verbunden. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger in den nächsten Monaten auch dann hohe Rendite erzielen, wenn der Aktienkurs mehr als die Hälfte seines aktuellen Wertes verliert.

9f0f5f808c0cc40a060e5235955c378a.jpg
14.05.2022 07:30

27 Prozent Schutz Lufthansa mit 21-Prozent-Chance

In den letzten Wochen konnte sich die Lufthansa-Aktie von den Tiefstständen vom März 2022 nach oben hin absetzen. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger auch dann hohe Renditen erzielen, wenn die Aktie wieder auf diese Tiefststände zurückfällt.

100520258.jpg
07.05.2022 06:26

23 Prozent Schutz Linde mit 13-Prozent-Chance

Eine Investition in ein Unternehmen der Industriegase-Branche, wie beispielsweise Linde, könnte durchaus interessant sein. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger das Kursrisiko des direkten Aktienkaufes reduzieren und dennoch hohe Renditen erzielen.

imago0064881768h.jpg
01.05.2022 07:14

Altersarmut voraus Der Euro, die EZB und die Zukunft des Wohlstands

Eine hohe Inflation gab es immer mal wieder, auch zu Zeiten der D-Mark. Dieses Mal geht die Inflationsrate aber nicht mit hohen Zinsen bei langlaufenden Staatsanleihen einher. Die Ursache ist bekannt. Die Folgen für die Bürger sind ziemlich besorgniserregend. Ein Gastbeitrag von Andreas Beck

276609850.jpg
16.04.2022 06:40

34 Prozent Schutz Rheinmetall mit zwölf Prozent Chance

Der Kurs der Rheinmetall-Aktie hat sich in den letzten zwei Monaten wegen der anstehenden Aufrüstung mehr als verdoppelt. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap kann man auch dann hohe Renditen erzielen, wenn die steile Aufwärtsbewegung ins Stocken gerät.

Die Deutsche Bank meldet sich mit Zahlen.
09.04.2022 06:13

39 Prozent Schutz Deutsche Bank mit 18-Prozent-Chance

Die Deutsche-Bank-Aktie konnte sich in den vergangenen Wochen bereits wieder deutlich von ihrem Jahrestief nach oben hin absetzen. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger auch dann hohe Renditen erwirtschaften, wenn der Kurs stagniert oder fällt.

65448137.jpg
02.04.2022 06:46

19 Prozent Schutz Airbus mit 22 Prozent Chance

Wegen gut gefüllter Auftragsbücher und günstiger Unternehmensnachrichten wird die Airbus-Aktie von Experten zum Kauf empfohlen. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger auch dann hohe Erträge erzielen, wenn sich die Prognosen nicht ganz erfüllen.

Blick auf das Logo des Kali- und Salzproduzenten K+S. Foto: Uwe Zucchi/dpa/Archivbild
26.03.2022 06:54

31 Prozent Discount K+S mit Sechs-Prozent-Chance

Die K+S-Aktie befindet sich bereits seit Monaten in einer starken Aufwärtsbewegung. Mit Discount-Zertifikaten können Anleger auch dann hohe Renditen erzielen, wenn diese Aufwärtsbewegung ins Stocken gerät.

12.03.2022 08:10

24 Prozent Schutz Deutsche Post mit 32-Prozent-Chance

Nach dem starken Kursrückgang der letzten Wochen wird die Deutsche-Post-Aktie von vielen Analysten zum Kauf empfohlen. Mit Bonus-Zertifikaten mit Cap können Anleger auch dann hohe Renditen erwirtschaften, wenn sich die optimistischen Prognosen nicht ganz erfüllen.

05.03.2022 06:12

23 Prozent Schutz Allianz mit 16-Prozent-Chance

Nach den Kursrückgängen der vergangenen Wochen könnten risikobereite Anleger eine Investition in die Allianz-Aktie ins Auge fassen. Mit Bonus-Zertifikaten können sie auch dann hohe Rendite erzielen, wenn der Kurs noch weiter abrutscht.

115769082.jpg
04.03.2022 14:48

Moskau ist dicht Kann die Börse einfach so geschlossen werden?

Der Krieg in der Ukraine wirkt sich auch auf die Aktienmärkte aus. Mit derzeit sinkenden Kursen. In Moskau ist die Börse hingegen seit Tagen zu - es können keine Wertpapiere mehr gehandelt werden. Stellt sich die Frage, ist das erlaubt und auch hierzulande möglich?

imago0152457093h.jpg
28.02.2022 17:09

Sberbank und VTB Bank Wie sicher sind die russischen EU-Banken?

Sberbank und VTB sind die beiden größten russischen Banken. Mit Ablegern in Europa. Nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine wurden die Institute mit Sanktionen belegt. Gelder der ersteren liegen ab sofort auf Eis. Was bedeutet das für Sparer hierzulande und welche Risiken gibt es generell?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen