Vermögen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Vermögen

imago63052423h.jpg
22.05.2020 08:38

Bis zu 50.000 Euro Der beste Sofortkredit

Wer seine Kreditwürdigkeit beweisen will, braucht oft viel Papier, Geduld und Zeit. Dabei können Banken heute binnen Stunden entscheiden, ob ein Kunde das gewünschte Darlehen erhält oder nicht. Ein Test zeigt, wo es die besten Sofortkredite gibt.

Der deutsche Leitindex legte im Lauf des Jahres bis Ende November 2019 um gut 25 Prozent zu.
20.05.2020 19:01

Vergleich mit ETF Ist das die Stunde aktiv gemanagter Fonds?

Aktiv gemanagte Fonds müssen ja mit dem Vorurteil leben, teuer zu sein und - schlimmer noch - über kurz oder lang weniger Rendite als der jeweilige Index zu erwirtschaften. Doch eigentlich müssten die größere Flexibilität und das Know-How der Manager ja gerade in schwierigen Zeiten ihre Stärken ausspielen ... Von Axel Witte

imago98736398h.jpg
16.05.2020 14:43

Preise könnten deutlich steigen Kommt jetzt die Inflation?

Der Nachfrage-Schock durch die Corona-Pandemie sorgt erst einmal für tendenziell sinkende Preise. Doch mittel- bis langfristig ist wieder eine höhere Teuerungsrate denkbar. Denn es gibt gleichzeitig einen Angebots-Schock. Außerdem fluten Staaten und Notenbanken die Wirtschaft mit Geld. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

109197660.jpg
09.05.2020 06:15

Discount-Zertifikat Zalando mit 25 Prozent Abschlag

Der Online-Modehändler Zalando könnte zu den Profiteuren der Corona-Krise gehören. Mit Discount-Zertifikaten auf die Zalando-Aktie können Anleger auch nach den jüngsten Kursanstiegen mit kräftigen Abschlägen in die Aktie investieren.

imago0084998662h.jpg
08.05.2020 14:08

Clever investieren ETF-Sparpläne zahlen sich aus

Die Achterbahnfahrt an den Aktienmärkten zeigt wieder einmal, dass Timing-Strategien nur selten funktionieren. Kaum ein Anleger schafft es, in der Nähe der Tiefs Aktien zu kaufen und dann später bei deutlich höheren Kursen wieder zu verkaufen. Sparpläne sind die bessere Strategie. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

Neuwagen sind teuer. Viele  Auto-Käufe werden mit einem Kredit finanziert, doch die Verträge können fehlerhaft sein.
02.05.2020 14:21

Wertverlust ist größter Posten Was vom Neuwagen übrig bleibt

Nach einigen Jahren ist ein Auto nicht gleich Schrott, aber der Wertverlust frappierend. Denn Auto zu fahren, kostet Geld. Stichworte: Versicherung, Treibstoff, Reparaturen. Und zwar mehr, als viele Fahrzeugbesitzer glauben. Wie schätzt man die laufenden Kosten korrekt ein?

02.05.2020 07:53

Discount-Zertifikat Unilever mit 7,56 Prozent Abschlag

Die Aktien von Konsumgüterunternehmen wie Unilever, die Artikel des täglichen Bedarfs produzieren und verkaufen, könnten sich auch in Zukunft stabil entwickeln. Mit Discount-Zertifikaten können Anleger mit einem Abschlag in die Aktie investieren.

Offene Immobilienfonds verzeichneten im ersten Quartal 2016 den höchsten Zufluss bei den Publikumsfonds. Foto: Arne Dedert
01.05.2020 14:58

Offene Immobilienfonds Besser als das Sparbuch

Durch die Corona-Krise ist der Anlagenotstand nicht gerade kleiner geworden. Für Anleger bieten offene Immobilienfonds eine gute Alternative. Der Kauf eilt allerdings nicht. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9