Wirtschaft

Gewinner der Pandemie Hellofresh-Kundenzahlen schießen hoch

124995201.jpg

Viele Menschen lassen sich während der Pandemie Kochboxen nach Hause liefern.

Kochboxen boomen während der Pandemie. Dem Berliner Unternehmen Hellofresh beschert dies gute Zahlen im ersten Quartal des Jahres - und Millionen neue Kunden. Doch wie geht es nach der Pandemie weiter?

Der Anbieter von Kochboxen Hellofresh profitiert weiter kräftig von den Corona-Maßnahmen und ist wie erwartet überraschend stark in das Jahr gestartet. Die Zahl der Kunden ist im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 75 Prozent auf fast 7,3 Millionen gestiegen, wie das Berliner Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der Umsatz habe sich auf 1,44 Milliarden Euro mehr als verdoppelt. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ist der Mitteilung zufolge um gut 152 Prozent auf rund 159 Millionen Euro nach oben geschnellt.

Hellofresh
Hellofresh 72,24

Der Hellofresh-Mitgründer und CEO, Dominik Richter, erklärte den Erfolg mit neuen Kaufgewohnheiten: „Verbraucher:innen auf der ganzen Welt haben neue Gewohnheiten entwickelt, wie etwa den Online-Einkauf von Lebensmitteln."

Gewinner der Pandemie

Hellofresh gilt als einer der Profiteure der Corona-Pandemie. Weil Ausgehmöglichkeiten wie etwa das Essen im Restaurant fehlen, greifen vermehrt Menschen bei Kochboxen mit Rezepten zu, die ihnen dann geliefert werden. Während die Anzahl der gelieferten Hellofresh-Mahlzeiten im ersten Quartal 2020 bei 111 Millionen lag, waren es in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres mit 239 Millionen mehr als doppelt so viele.

Mit Blick auf ein mögliches Ende der Corona-Pandemie zeigte sich Richter zuversichtlich, dass Hellofresh "auch künftig vom Trend zum Online-Einkauf von Lebensmitteln überproportional" profitieren werde.

Mehr als die Hälfte seiner Kunden hat Hellofresh auf dem US-Markt. Erst kürzlich verstärkte sich das Unternehmen in den Vereinigten Staaten, indem es den US-Fertiggericht-Hersteller Factor kaufte.

Quelle: ntv.de, mpe/dpa

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.