Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Lufthansa fliegt an die Dax-Spitze - dank Ryanair

Lufthansa
Lufthansa 14,43

Des einen Freud ist des anderen Leid: Die Aktien der Lufthansa setzen sich dank langsamerem Wachstum beim größten Billigflieger Ryanair an die Dax-Spitze. Die Aktien der Kranichfluglinie legen rund 3,6 Prozent zu. Auch die Papiere anderer Ryanair-Konkurrenten steigen: Easyjet gewinnen rund 4,1 Prozent. Air France-KLM klettern an der Pariser Börse 3,3 Prozent. Wizz Air notieren 2,1 Prozent stärker.

Ryanair hat angekündigt, den Kapazitätsausbau zu verlangsamen. Wegen des anhaltenden Flugverbots für die Boeing-Unglücksmaschine 737 Max rechnet die irische Fluglinie für 2020 nur noch mit einem Anstieg der Passagierzahlen um drei statt sieben Prozent. Auch einige Stützpunkte sollen geschlossen werden. Trotzdem steigen auch die Ryanair-Titel selbst um 2,5 Prozent.

Quelle: n-tv.de