Auto

C-Klasse mit 272 PS Neue Mercedes Sechszylinder

Mercedes-Benz bietet die C-Klasse ab dem Frühjahr mit zwei neuen Sechszylinder-Motoren an. Der V6-Turbodiesel im C 320 CDI mit 165 kW/224 PS löst den bisherigen Fünfzylinder mit 125 kW/170 PS ab. Neues Topmodell bei den Benzinern ist künftig das V6-Aggregat im C 350 mit 200 kW/272 PS.

In Kombination mit der als Extra erhältlichen Siebengang-Automatik 7G-Tronic beträgt das maximale Drehmoment des neuen Common-Rail-Diesel-Direkteinspritzers 510 Newtonmeter. Damit beschleunigt die Limousine in 6,9 Sekunden auf Tempo 100. Den Durchschnittsverbrauch gibt Mercedes mit 7,3 bis 7,6 Litern an. Er erfüllt die Euro-4-Norm und besitzt einen Partikelfilter.

Der V6-Benziner bringt maximal 350 Nm auf die Kurbelwelle. Dadurch ist die Limousine in Verbindung mit der 7G-Tronic aus dem Stand in 6,4 Sekunden bei der 100-km/h-Marke. Der Durchschnittsverbrauch beträgt zwischen 9,5 und 9,8 Liter. Für den C 320 CDI verlangt Mercedes 38.338 Euro. Das T-Modell kostet mindestens 40.078 Euro. Der C 350 steht als Limousine mit 39.498 Euro in der Preisliste. Der Kombi kostet ab 41.238 Euro.

Quelle: n-tv.de