Der Tag

Der Tag Mädchen tanzt überraschend vorm Papst bei Generalaudienz

RTS2N984.jpg

Das Mädchen war einfach die Treppen hinauf zur Bühne gelaufen. Der Papst soll laut "Rome Reports" gesagt haben: "Lasst sie, Gott spricht durch die Kinder."

(Foto: REUTERS)

Ungewöhnlich normal: Papst Franziskus hat ein krankes Mädchen auf der Bühne tanzen und laufen lassen. Das Kind lief bei der Generalaudienz in Rom umher und wandte sich immer wieder dem Papst zu. "Wir alle haben dieses schöne Mädchen gesehen, es ist schön, aber es ist auch arm - es ist nämlich Opfer einer Krankheit, und es weiß nicht, was es tut", sagte der Pontifex. Danach rief er das Publikum auf, für das Kind zu beten. Franziskus zeigt sich gerne zugänglich und nahbar. Im vergangenen Jahr hatte der 82-Jährige einen Jungen bei der Generalaudienz auf der Bühne spielen lassen.

Quelle: n-tv.de