Audio

Ditt und Datt und Dittrich "Nackte Frauen ziehen immer"

imago59162517h.jpg

(Foto: imago stock&people)

Sich rekelnde, halbnackte Frauen auf Sofas. Brave Hausfrauen, die nur ihrem Mann und ihren Kindern gerecht werden sollen. Oder die obligatorischen Zahnarztfrauen mit prallen Dekolletés und roten Lippen: Sexistische und frauenverachtende Werbung ist nach wie vor gang und gäbe."Sex sells" ist die Devise - Sex zieht immer, obwohl die Produkte, die damit beworben werden, selten etwas damit zu tun haben.

In der neuen Folge von "Ditt & Datt & Dittrich" spricht Verena mit ntv-Kollegin Larena Klöckner über Rollenklischees, patriarchale Strukturen und Geschlechterdiskriminierung in der Werbung.

Sie stehen auf Trash-TV? Das Dschungelcamp? Sie führen gern melancholisch-poetische Gespräche über das Leben und sind der Meinung, dass die neuesten Trends aus der Küchenpsychologie mindestens genauso wichtig sind wie Sex? Dann hören Sie rein bei "Ditt & Datt & Dittrich", dem Podcast von ntv.de-Kolumnistin Verena Maria Dittrich, Hausmeister Ronny und Gästen.

Alle Folgen von "Ditt & Datt & Dittrich" finden Sie in der ntv-App, bei Audio Now, Apple Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden. Kopieren Sie die Feed-URL und fügen Sie "Ditt & Datt & Dittrich" einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu.

Quelle: ntv.de, sks