Sexismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sexismus

TB Vulva Shaming.jpg
21.11.2020 10:20

In Vino Verena Das Vulva-Shaming des Udo Bönstrup

Sind Misogynie, Hatespeech und digitale Gewalt gegen Frauen Satire, die wir stillschweigend hinnehmen sollten? Unsere Kolumnistin sagt Nein, sieht dahinter aber auch ein Geschäftsmodell: Reichweite generieren mit Frauenfeindlichkeit. Eine Kolumne von Verena Maria Dittrich

imago0088896222h.jpg
09.11.2020 18:52

Kamala Harris: die Clinton 2.0 Raus aus dem Hosenanzug

Als Vizepräsidentin ist Kamala Harris bald die zweitmächtigste Person der USA - und eine der mächtigsten Frauen weltweit. Dennoch steht ihre Liebe für Sneaker beinahe so oft im Fokus wie ihre politische Agenda. Dem Doppelstandard für Führungsfrauen begegnet sie dennoch anders als ihre Vorgängerinnen. Mit Humor. Von Judith Görs

imago0103635674h.jpg
09.10.2020 13:42

Wegen Minirock geschlagen Hat Französin Angriff nur vorgetäuscht?

Der mutmaßlich sexistische Übergriff auf eine junge Frau schlägt Ende September in Frankreich hohe Wellen. Die 22-Jährige hatte angegeben, von mehreren Männern wegen ihres kurzen Rocks attackiert worden zu sein. Selbst die Regierung äußert Empörung. Doch nun werden Zweifel laut.

imago0042325906h.jpg
03.10.2020 06:42

"Nach wie vor Angst" im Sport Homophobie zerfrisst den Fußball

In den USA sorgt eine homophobe Beleidigung bei einem Profi-Spiel zum Spielabbruch. Solch ein klares Zeichen würde man sich in Europa auch mal wünschen, denn Homophobie und Transphobie im Fußball noch immer. Da hilft auch ein Preis für Thomas Hitzlsperger wenig. Von David Bedürftig

imago0099197570h.jpg
23.09.2020 22:34

Frankreichs Regierung entsetzt Studentin trägt Rock und wird geschlagen

Ein mutmaßlich sexistisch motivierter Angriff auf eine Frau in Straßburg sorgt für Empörung. Drei Männer sollen die 22-Jährige zuerst als "Schlampe in einem Rock" beschimpft und sie dann attackiert haben. Hilfe von Passanten bekam sie anscheinend nicht. Der Vorfall beschäftigt nun auch die Politik.

135686219.jpg
20.09.2020 11:01

Altherrenwitz über Teuteberg? Lindner weist Chauvinismus-Vorwurf zurück

Unglückliches Versehen oder billiger Witz auf Kosten einer Frau? Als Christian Lindner auf dem FDP-Parteitag die von ihm abgesägte Generalsekretärin Teuteberg verabschiedet, erntet er Lacher für eine vermeintlich anzügliche Anspielung. Das Netz tobt, Lindner fühlt sich missverstanden. Von Sebastian Huld