Sexismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sexismus

RTS358Y0.jpg
09.03.2020 00:06

Bei Demos in Paris und Istanbul Feministische Proteste enden im Tränengas

Trotz Coronavirus gehen in vielen Ländern Menschen auf die Straße, um für Gleichberechtigung zu demonstrieren. In Paris und Istanbul aber bleiben die Proteste nicht friedlich: Es kommt zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Zumindest in Frankreich hat das eine ernsthafte Debatte zur Folge.

ute 1.jpg
08.03.2020 18:40

Aufsteigen oder rausfliegen Ute Cohen über "Poor Dogs"

Ficken oder gefickt werden? In den Neunzigerjahren erlebte der Glaube ans große Geld einen vorläufigen Höhepunkt, jegliche Moral wurde außer Kraft gesetzt. 2008 dann der große Absturz. Wie ticken die Menschen, die mit dem großen Geld jonglieren? Ute Cohen weiß es.

imago96858359h.jpg
13.02.2020 15:33

"Zutiefst beleidigend" Kritik an Oscar-Outfit von Natalie Portman

Mit ihrem Look will Natalie Portman bei den Oscars eigentlich ein Zeichen für mehr Gleichberechtigung setzen und den mal wieder nicht nominierten Regisseurinnen huldigen. Ausgerechnet Feministin Rose McGowan kritisiert sie dafür. Und Portman gibt ihr recht.

19940619.jpg
04.10.2019 15:53

Frauen meist nur Sexobjekt Blockbuster bei Rollenbildern festgefahren

In Filmen haben Männer im Vergleich zu Frauen noch immer doppelt so viel Redeanteil. Eine Studie zeigt, dass Frauen selbst in Rollen mit starken Persönlichkeiten meist als Sexobjekt gezeigt werden. Nur in einer untersuchten Kategorie führen Frauen - bei der Anzahl an Nacktauftritten.

imago82843661h.jpg
08.09.2019 11:06

Wegen Klimaschutz angefeindet Kanadische Ministerin bekommt Polizeischutz

Normalerweise sind Politiker in der kanadischen Hauptstadt ganz normal ohne Personenschutz unterwegs. Umweltministerin McKenna aber wird auf offener Straße so angefeindet, dass sie nicht mehr ohne Eskorte vor die Tür kann. Im aktuellen Wahlkampf ist Klimapolitik eines der umstrittensten Themen.