Audio

Ja. Nein. Vielleicht. Ist Nudging stubsen oder schubsen?

RTX6XJ06.jpg

(Foto: USA TODAY Sports)

*Datenschutz

Nudging ist der Versuch, gute Entscheidung anzustoßen. Unternehmen nutzen das Konzept, Regierungen aber auch. Sei es im Marketing, bei der Altersvorsorge, in Gesundheitsfragen oder beim Energiesparen. Aber es gibt auch Gegenstimmen und Protest. Kritiker empfinden Nudging als übergriffig und bevormundend.

Unterstützen wir beim Nudging oder manipulieren wir? Stubsen oder schubsen wir? Darüber spricht Verhaltensökonomin Verena Utikal in der neuen Folge von "Ja. Nein. Vielleicht." mit ihrem Kollegen Nick Netzer, Professor für Mikroökonomie an der Uni Zürich.

Ja. Nein. Vielleicht. Besser entscheiden mit Verena Utikal

Ihr findet "Ja. Nein. Vielleicht." in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen: Apple Podcasts, Deezer und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps könnt ihr den RSS-Feed verwenden. Kopiert die Feed-URL und fügt "Ja. Nein. Vielleicht." zu euren Podcast-Abos hinzu.

Quelle: n-tv.de, chr

Mehr zum Thema