Auslandsreport

Grausame Unterdrückungspolitik China foltert Uiguren in Lagern

Die Uiguren sind in China seit Jahrzehnten unterdrückt. Sie werden wie Terroristen behandelt und vom Staat in sogenannten Trainingslagern festgehalten. Doch diese sind in Wirklichkeit gefoltert. Eine Frau, die das überlebt hat, berichtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos