Auslandsreport

Homosexualität im Islam "Die bringen mich um"

In ihrer Heimat sind sie ständiger Gefahr ausgesetzt. Homosexuelle müssen im Palästinensergebiet mit brutalen Attacken, teilweise sogar mit Hinrichtung rechnen. Die Gewalt geht dabei oft von den eigenen Verwandten aus, die durch die gleichgeschlechtliche Liebe eines ihrer Angehörigen ihre Familienehre beschmutzt sehen. Homosexualität gilt im Islam als Todsünde. So bleibt vielen Schwulen oft nur noch die Flucht nach Israel. Doch auch im liberalen Tel Aviv ist das Leid der Verstoßenen meist nicht zu Ende.
Videos meistgesehen
Alle Videos