Auslandsreport

Fels der Gier im Viktoriasee Jung, reich und gefangen auf Migingo

"Fels der Gier" wird das winzige Eiland in Afrika genannt: Migingo Island. Dort machen Fischer mit dem Victoriabarsch gutes Geld. Und das lockt auch andere an: Prostituierte und Glücksritter. Alle wollen an dem Geschäft teilhaben. Aber ein normales Leben ist auf Migingo schwer möglich, wie n-tv-Afrika-Korrespondentin Nicole Macheroux-Denault herausgefunden hat.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.