Auslandsreport

"Tickende Zeitbomben" in Nordsyrien Kamerateam spricht mit inhaftierten IS-Kämpfern

Vor acht Monate fiel die letzte Bastion des sogenannten "Islamischen Staats". Tausende IS-Kämpfer sitzen seitdem in kurdischen Gefängnissen, darunter viele Europäer. Was denken diese Männer heute über ihre Zeit bei der Terrormiliz? Ein Kamerateam darf eines der Gefängnisse betreten.
Videos meistgesehen
Alle Videos