Auslandsreport

Todesursache Nr. 1 in Ostafrika Klimawandel begünstigt Malaria-Risiko in Europa

Der Klimawandel bedroht die Gesundheit kommender Generationen: Zu dieser Einschätzung kommt ein internationales Klimaforschungsprojekt. Nicht nur Mangelernährung aufgrund von Ernteausfällen und Gesundheitsgefahren durch CO2-Emissionen, auch das Risiko von Infektionskrankheiten wie Malaria steigt.
Videos meistgesehen
Alle Videos