Panorama

Damit die Enkelin richtigliegt Opa stellt "Männer-Regeln" für Verehrer auf

92376089.jpg

Wer hätte nicht gerne einen Großvater, der in Liebesdingen aufpasst?

(Foto: picture alliance / Hendrik Schmi)

Eine 21-Jährige veröffentlicht in den sozialen Medien die "Männer-Regeln", die ihr Opa für ihre zukünftigen Freunde aufstellt. Als Amie McHugh diese Liste bei Twitter postet, lassen die Reaktionen nicht lange auf sich warten: Die Liste wird ein viraler Hit.

Ein Großvater in Großbritannien hat für seine Enkelin eine lange Regelliste für zukünftige Männerbekanntschaften aufgestellt und dafür viel Aufmerksamkeit erhalten. Darüber berichtet die schottische Ausgabe der Zeitung "The Sun". Wer die 21-jährige Amie McHugh aus Schottland treffen und beeindrucken will, muss demnach viel vorweisen können. Zumindest ist das die Vorstellung ihres Großvaters William, der eine konkrete Regelliste für männliche Verehrer aufgestellt hat, um auch den Richtigen für seine geliebte Enkelin zu finden.

*Datenschutz

Und diese Liste hat es in sich: Da heißt es, dass der Mann auf jeden Fall Celtic-Glasgow-Fan sein sollte und ein Auto besitzen muss. Er sollte den Großvater mögen und umgekehrt. Natürlich soll der Freund von Amie auch finanziell gutgestellt sein und einen Job haben.

Andere Mädchen dürfte der Mann auch nicht mehr anschauen, wenn er in einer Beziehung mit Amie sei. Besonders schön ist Regel Nummer 10: "In meiner Gegenwart muss er anbieten, die Rechnung zu übernehmen." Die Aufstellung endet mit den Worten "Das war so weit erstmal alles". "Na dann ... , wenn es sonst nichts ist", möchte man kommentieren.

Amie McHugh nimmt die Regeln mit Humor, postet sie bei Twitter und bekommt sofort entsprechendes Feedback. Hunderte Twitter-Nutzer kommentieren, Tausende retweeten Amies Posting. "Klingt wie ein Priester, dann genieße es", kommentiert ein User. Enkelin Amie hat aber nur einen Wunsch: "Hoffentlich stellt er nicht noch mehr Regeln auf."

Quelle: n-tv.de, sgu

Mehr zum Thema