Politik

Isolation und Testpflicht Italien plant Quarantäne für EU-Reisende

4fea3cd49a85ac43dd40ab9433795ab9.jpg

Über die Ostertage hat Italien einen Lockdown verhängt.

(Foto: dpa)

Die Einreise nach Italien könnte demnächst auch aus EU-Staaten deutlich komplizierter werden. Wer in das Land will, muss vorher einen Corona-Test machen und nach Ankunft in Italien fünf Tage lang in Quarantäne bleiben. Ausnahmen soll es nur in seltenen Fällen geben.

Italien will die Regeln für Einreisen aus EU-Staaten verschärfen. Wer aus EU-Ländern nach Italien reise, benötige einen Corona-Test vor dem Abflug und müsse sich außerdem auf fünf Tage Quarantäne einstellen, , wie aus der am Dienstag von Gesundheitsminister Roberto Speranza unterzeichneten Anordnung hervorgeht. Im Anschluss an die fünf Tage soll demnach ein weiterer Corona-Test erfolgen. Für Reisende außerhalb der Europäischen Union gelte bereits eine Quarantäne-Regelung.

Die Maßnahme gilt danach bis zum kommenden Dienstag, dem 6. April. Für Besucher, die aus Ländern außerhalb der EU einreisen, gelten sie bereits. Ausnahmen soll es nur in Fällen "bewiesener Notwendigkeit und Dringlichkeit" geben. Für Reisen zum Flughafen gelten die neuen Regeln nicht.

In Italien gilt für die Ostertage vom 3. bis 5. April ein Lockdown für das gesamte Land. Das bedeutet auch, dass die Menschen nicht zwischen den Regionen reisen können, außer etwa in Notfällen oder wegen der Arbeit. Am Montag hatte Speranza zudem ein Protokoll über Regionen und Impf-Apotheken unterzeichnet. In Italien sollen den Plänen des Ministers zufolge Apothekerinnen und Apotheker ab Ende April Teil der Impfkampagne werden und Menschen gegen Covid-19 immunisieren.

Das Auswärtige Amt in Berlin rät ohnehin bereits von Urlaubsreisen nach Italien ab. Das gesamte Land wird als Risikogebiet eingeschätzt. In Italien wurden bereits mehr als 108.000 Corona-Todesfälle registriert. Am Montagabend wurden 417 Todesfälle und 13.000 Corona-Infektionen innerhalb von 24 Stunden gemeldet.

Quelle: ntv.de, ses/dpa/AFP

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.