Corona-Krise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Corona-Krise

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

8620c346e4e32a37f29609c2dfa53550.jpg
13.05.2021 06:42

Inzidenz nun bei 103,6 Corona-Zahlen des RKI sinken weiter stark

Erneut knapp 4500 neue Fälle weniger als am vergangenen Donnerstag: Die Gesundheitsämter und das RKI verzeichnen weiter stark rückläufige Corona-Zahlen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt nun nur noch knapp unter der Grenze für die "Bundes-Obergrenze".

221838061.jpg
13.05.2021 06:25

Risiken, Mutationen, Impfung ... Experten beantworten häufige Corona-Fragen

Auch nach Monaten der Pandemie sind viele Fragen rund um das Coronavirus noch ungeklärt, gefundene Antworten müssen ständig hinterfragt werden. Sie beschäftigen nicht nur die Wissenschaft, sondern alle im täglichen Leben. Hier beantworten Virologen und Mediziner Fragen von Zuschauern und Lesern.

129622648.jpg
12.05.2021 23:29

Epidemie-Lage in Deutschland Alle Daten, alle Fakten zum Coronavirus

Die Zahl der Neuinfektionen sinkt, in Deutschland wächst die Ungeduld: Reichen die Impf-Erfolge bereits aus? Gesundheitsminister Spahn warnt vor "Übermut". Die Pandemie, heißt es aus dem RKI, ist noch lange nicht vorbei. Die aktuelle Lage im Überblick. Von Martin Morcinek und Christoph Wolf

imago0104410020h.jpg
12.05.2021 20:26

50 Euro für Sputnik V San Marino setzt auf Impftourismus

Für das traditionelle Reisegeschäft brachte die Corona-Pandemie eine schwere Krise mit sich. Um ihr etwas entgegenzusetzen, will der Zwergstaat San Marino Besucher nun mit dem russischen Covid-19-Impfstoff Sputnik V ins Land locken.

715ee4eb0736fa8e2041381f2c5e9059.jpg
12.05.2021 16:53

Lauterbach bei ntv "Die Herdenimmunität ist nicht realistisch"

Viele Menschen im Land hoffen auf einen Sommerurlaub, doch ist das trotz sinkender Infektionszahlen realistisch? Zu dieser und anderen Fragen äußert sich SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach bei ntv. Er erklärt zudem, warum die Herdenimmunität seiner Ansicht nach nicht erreicht werden wird.

224170438.jpg
12.05.2021 15:56

Drei Milliarden Euro Bund nimmt weniger Steuern ein als erwartet

Die gute Nachricht: Deutschland ist nach den Worten von Finanzminister Scholz "vergleichsweise gut durch die Pandemie gekommen". Die schlechte: Der Fiskus muss in naher Zukunft mit weniger Steuereinnahmen haushalten, als ursprünglich angenommen. Es gibt aber Aussicht auf Besserung.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.