Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Kindertagesstätte nach Brand nicht mehr nutzbar

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

(Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Eine Kindertagesstätte in Hamburg-Eimsbüttel ist nach einem Feuer nicht mehr nutzbar. Mindestens ein Raum der Kita stand in der Nacht zum Sonntag aus ungeklärter Ursache in Flammen, wie die Polizei mitteilte. Die Rauchentwicklung sei zunächst vom Keller ausgegangen. Die Kita befindet sich den Angaben zufolge im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnungen im Haus habe die Feuerwehr verhindern können. Die Höhe des Sachschaden war zunächst unklar. Die Kita könne zunächst nicht mehr zur Kinderbetreuung genutzt werden.

© dpa-infocom, dpa:210704-99-253667/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.