Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Volleyball-Supercups am 2. Oktober in Schwerin

dpa_Regio_Dummy_MecklenburgVorpommern.png

Schwerin (dpa/mv) - Die Volleyball-Supercups der Frauen und Männer werden in Schwerin am 2. Oktober ausgetragen. Dies teilte die Volleyball-Bundesliga am Freitag mit. In Mecklenburg-Vorpommerns Landeshauptstadt treffen ab 17.00 Uhr die Frauen von Meister Dresdner SC auf den SSC Palmberg Schwerin, der viermal nacheinander das Duell zwischen Meister und Pokalsieger für sich entscheiden konnte. Anschließend kämpfen bei den Männern Champion Berlin Volleys und die United Volleys Frankfurt um den ersten Titel der Saison. Es ist die Neuauflage von 2020, die Berlin mit 3:0 für sich entscheiden konnte.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-829585/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.