Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Braunschweiger testen Trendsportarten

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Braunschweig (dpa/lni) - Ju-Jutsu, Discgolf oder Cheerleading: In Braunschweig konnten interessierte Menschen am Wochenende viele Trendsportarten ausprobieren. Quer durch die Innenstadt verteilt gab es viele Angebote zu bekannten, aber auch etwas exotischeren Sportarten. "Wir wollen die sportliche Vielfalt, die es in Braunschweig gibt, in die Innenstadt bringen", sagte Stephanie Horn vom Stadtmarketing Braunschweig am Sonntag. Unter anderem konnten Passanten E-Bikes oder ferngesteuerte Modellautos ausprobieren. Auf dem Schlossplatz gab es außerdem eine eSport-Arena. Dort wurde unter anderem die Stadtmeisterschaft im Spiel FIFA 22 ausgetragen. 

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen