Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Alarm am Gymnasium: Kein Hinweis auf Gefahrenlage

(Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild)

Bonn/Bornheim (dpa/lnw) - An einem Gymnasium in Bornheim bei Bonn ist am Dienstagvormittag ein Alarm ausgelöst worden. Die Bonner Polizei sei mit einem größeren Aufgebot zu der Schule im Stadtteil Roisdorf ausgerückt und habe den Gebäudekomplex nach der Evakuierung von Kindern und Lehrpersonal durchsucht, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage.

Vor Ort hätten sich - auch nach Rücksprache mit der Schulleitung - keine Anzeichen für eine Gefahrenlage ergeben. Es seien keine verdächtigen Personen im Schulgebäude oder auf dem Gelände der Schule festgestellt worden. "Wir sind da sehr vorsichtig und gehen lieber auf Nummer sicher", sagte der Polizeisprecher. Zuvor hatten die Beamten auf Twitter über den Einsatz informiert.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen