Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Klimaaktivisten von "Fridays for Future" treffen sich online

(Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/ZB/dpa/Archivbild)

Saarbrücken (dpa/lrs) - Statt großer Demo große Schalte: Im Saarland kommen die jungen Klimaaktivisten von "Fridays for Future" am (morgigen) Freitag (12.00 Uhr) online zu einem zehnstündigen Livestream im Internet zusammen. Unter dem Slogan "Livestream for Future" gibt es Vorträge, Diskussionsrunden und eine Filmvorführung rund um das Thema Klimaschutz, teilte die Bewegung "Fridays for Future" im Saarland mit. Wegen der Corona-Pandemie gebe es keine Demonstration. "Bleibt daheim! Schalte ein!", heißt es stattdessen in einem Aufruf.

Aber auch offline könne man ein Zeichen setzen: "Wenn du auch findest, dass die Politik bei der Klimakrise endlich ebenfalls auf die Wissenschaft hören muss, dann häng ab heute ein Plakat, Banner oder einfach etwas Grünes aus deinem Fenster!", teilten die Klimaaktivisten mit. Der Livestream wird auf Youtube übertragen.

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.