Andreas Scheuer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Andreas Scheuer

d0634d062297bfc729e8fe95ff518d16.jpg
04.07.2020 09:36

Für und Wider zum Bußgeldkatalog Lühmann: Fahrverbote müssen bleiben

Der neue Bußgeldkatalog sieht seit 1. Mai härtere Strafen für Raser vor. Doch kaum in Kraft wird er von zahlreichen Bundesländern nicht angewendet. Ein Formfehler wird als Begründung angegeben. Die neue Verordnung scheidet die Geister. Sogar für das Verkehrsministerium sind die Strafen zu hart.

133181421.jpg
26.06.2020 21:19

Rechnungshof erhebt Vorwürfe Scheuers Autobahn-Reform fällt durch

Der Bundesrechnungshof fasst Scheuer nicht mit Samthandschuhen an. Schon bei der Pkw-Maut kam die Bonner Behörde zu dem Schluss, dass der CSU-Minister Vergaberecht gebrochen hat. Nun sehen die Prüfer ähnliche Mängel bei der neuen Autobahngesellschaft. Sie verlangen, dass die Mittel gesperrt bleiben.

Das Foto zeigt einen Mobilfunkmast mit 5G-Antennen. Foto: Christoph Dernbach/dpa/Archivbild
16.06.2020 18:36

Ziel: Flächendeckender Empfang Bund will Netzausbau "massiv fördern"

Die Corona-Krise gilt als bestandener Herkulestest für die deutschen Mobilfunk- und Festnetze. Doch lückenloser Empfang ist in vielen Städten und Kommunen noch längst nicht gang und gäbe. Verkehrsminister Scheuer verspricht nun mehr als eine milliardenschwere Investition für den Netzausbau.

imago0101338956h.jpg
16.06.2020 12:55

"Er ist eben noch jung" CDU-Fraktionsvize nimmt Amthor in Schutz

Er ist einer der jüngsten Bundestagsabgeordneten und steht derzeit wegen seiner Lobbytätigkeit für eine US-Firma unfreiwillig im Rampenlicht: Philipp Amthor. Der CDU-Jungstar hat bereits einen "Fehler" eingestanden. Ein Parteikollege und sein Wahlkreis springen ihm nun zur Seite.

114073809.jpg
15.06.2020 11:45

Ende der Versorgungslücken Bund will 5000 Funklöcher stopfen

Noch immer ist Handyempfang in vielen ländlichen Gebieten Fehlanzeige. Diese Lücken will der Bund nun für die großen Mobilfunkanbieter schließen und Genehmigungsverfahren beschleunigen. Die Betreiber sollen sich jedoch an den Kosten beteiligen.

132667094.jpg
28.05.2020 21:33

Seehofer kontra Ramsauer Nur einer sagt die Wahrheit

Hat Ex-CSU-Chef Seehofer gewusst, dass die Pkw-Maut zum Scheitern verurteilt ist, und sie trotzdem vorangetrieben? Ex-Verkehrsminister Ramsauer sagt: ja. Seehofer sagt: nein. Nur einer sagt vor dem Maut-Ausschuss die Wahrheit. Von Frauke Niemeyer