Apps

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Apps

Am Freitag war die 1002. Bundesratsitzung.
29.03.2021 19:56

Von der App gewarnt Ramelow und Tschentscher in Quarantäne

Am Freitag findet eine Bundesratssitzung statt. Drei Tage später meldet die Corona-Warn-App bei einigen der Anwesenden einen Kontakt mit einem Corona-Fall. Mehr als ein halbes Dutzend Politiker befindet sich nun in häuslicher Quarantäne - darunter Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow.

134355000.jpg
25.03.2021 09:53

Bezahlen vorm BGH Extra-Gebühr für Paypal geht in Ordnung

Wer im Internet bucht oder einkauft, kann oft aus einer ganzen Reihe an Zahlungsmöglichkeiten wählen. Aber nicht immer sind alle kostenlos für den Kunden. Der Bundesgerichtshof urteilt, dass dies bei Online-Bezahlungen per Paypal oder Sofortüberweisung seine Richtigkeit hat.

231098328.jpg
24.03.2021 14:06

Viel Kritik an Billig-Broker Robinhood geht an die Börse

Die Finanz-App Robinhood ist zum Synonym geworden für den Kleinanleger-Boom in den USA - und für dessen Auswüchse. Mit dem Erfolg des Billig-Brokers kommt auch die Kritik. Nun geht das Unternehmen, dessen Geschäftsmodel Investorenlegende Charlie Munger "dreckig" findet, selbst an die Börse.

225971310.jpg
19.03.2021 19:44

100.000 Fehlermeldungen Whatsapp und Instagram gestört

Sowohl Whatsapp als auch Instagram sollen zurzeit technische Probleme haben. Zahlreiche Nutzer beider Dienste melden Störungen der Apps. Facebook selbst, zu dem beide Dienste gehören, hat offenbar keine Schwierigkeiten.

2021-02-02T000000Z_110939992_RC2FKL9YQQ7U_RTRMADP_3_CLUBHOUSE-STOCKS-MUSK.JPG
13.03.2021 18:06

Als Signal durch die Decke ging "Elon hat uns nicht vorgewarnt"

Wenn Elon Musk twittert, passiert in der Regel was. So ist es auch, als er "Use Signal" postet. Die Nutzerzahlen des WhatsApp-Konkurrenten explodieren. "Ich werde den Moment nie vergessen", sagt Manager Harada. Im Interview spricht er über großzügige Spender, Datenschutz und verrät, was er von Telegram hält.

221762964.jpg
08.03.2021 19:03

Täter werden immer aggressiver Fast jedes Kind trifft im Netz Cybergroomer

"Hey Süße, wie alt bist du?" - "13" - "Cool, schön reif und knackig, genau mein Ding. Ich bin 42. Hast du Bock?" Ein Chat wie dieser findet in Apps wie Knuddels und Randochat ständig statt. Cyberkriminologen gehen davon aus, dass sich kein Kind im Internet bewegt, ohne mindestens einmal einem Täter zu begegnen. Von Sebastian Stöckmann

232907345.jpg
28.02.2021 09:50

Suche nach neuen Investments Auch Kunst hat es Kleinanlegern angetan

Nach dem Hype um Börsen-Apps wie Robinhood gehen Online-Plattformen für Kunst-Investments einen Schritt weiter: Für kleines Geld können sich Anleger etwa an Kunstwerken oder Oldtimern beteiligen. Ein Werk des Straßenkünstlers Banksy etwas sei "wie eine heiße Technologie-Aktie", erklärt ein Anlagestratege.

231698046.jpg
28.02.2021 04:58

Kritik an Datenschutz Kretschmann: "Corona-App nur eine Krücke"

CDU-Politiker bemängeln, dass die Corona-Warn-App zu wenige Informationen teilen würde. Der Auffassung schließt sich auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann an. Der Grünen-Politiker hält die Datenschutzanforderungen der App für zu hoch und fordert ein Umdenken.

Immer mehr Menschen rennen einem falschen Schönheitsideal hinterher (Foto: privat)
13.02.2021 11:16

In Vino Verena Endlich schön!

Schlupflider, kurze Wimpern, schiefe Zähne: Wer heute noch mit vermeintlichen Makeln durchs Leben stromert, sei selbst schuld, musste unsere Kolumnistin sich anhören. Sie erhielt natürlich wohlmeinende Tipps. Achtung: Lesen Sie diesen Text nur, wenn Sie nicht übersäuert sind! Eine Kolumne von Verena Maria Dittrich