Arbeitslose

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitslose

imago0102895974h.jpg
20.11.2020 15:59

Entlassungen vermeiden Kurzarbeiter-Geld bis Ende 2021 verlängert

Kurzarbeit ist für den Staat teuer - Arbeitslosigkeit kostet aber noch mehr Geld. So verteidigt Minister Heil die Pläne, die bestehenden Hilfen über den Jahreswechsel hinaus zu verlängern. Dadurch sollen Unternehmen ausgebildete Fachkräfte behalten können.

imago0047426164h.jpg
14.11.2020 06:42

Corona macht Trainer arbeitslos "Der Sport muss wieder geöffnet werden"

Der Frankfurter Thomas Marschall verdient sein Geld seit vielen Jahren als freier Tischtennistrainer. Jobs bekommt er in Corona-Zeiten so gut wie keine, er lebt von Arbeitslosengeld. Im ntv.de-Interview erzählt der 61-Jährige, wie es ihm damit geht und warum er auf die Politik sauer ist.

Blick auf den Eingang der Agentur für Arbeit und Job Center. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
29.10.2020 10:27

Weniger Kurzarbeit Jobmarkt erholt sich trotz Corona-Pandemie

Im Oktober melden sich weniger Menschen arbeitslos als im September. Zudem gibt es weniger Kurzarbeit. Allerdings sind mehr als eine halbe Million Menschen mehr ohne Job als noch vor einem Jahr. Von "deutlichen Spuren" der Pandemie ist die Rede.

2020-03-17T155251Z_1463208542_RC2RLF9VLCTU_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-BRITAIN.JPG
05.10.2020 13:08

Zehntausende werden arbeitslos Kinokette Cineworld setzt Betrieb aus

Wegen der Corona-Pandemie schließt die große Kinokette Cineworld vorübergehend ihre Häuser in Großbritannien und den USA. Die Kinobranche hatte zuletzt große Hoffnungen auf den neuen James-Bond-Blockbuster "No Time to Die" gesetzt, dessen Filmstart aber erneut verschoben wurde. 

imago0046518502h.jpg
23.09.2020 11:25

Gibt's die Sensationsrückkehr? Flick öffnet Götze ein Bayern-Türchen

Mario Götze will die Champions League gewinnen. Das ist der hohe Anspruch, den der arbeitslose Fußball-Profi an einen potenziellen Arbeitgeber stellt. Viele Klubs können da nicht mithalten. Umso passender erscheint es, dass offenbar beim FC Bayern über eine Verpflichtung debattiert wird. Von Anja Rau