Aserbaidschan

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Aserbaidschan

alijew.jpg
13.04.2021 15:09

Hohn für Nachbar Armenien Alijew eröffnet makabres Kriegsmuseum

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Kampfhandlungen um Berg-Karabach eröffnet der aserbaidschanische Präsident Alijew ein Museum, das sich mit der Geschichte des Konflikts auseinandersetzen soll. Darin geht es jedoch scheinbar vor allem darum, die Opfer der armenischen Seite zu verhöhnen.

imago0077651998h.jpg
01.04.2021 11:50

CDU-Politikerin stirbt auf Flug Zeugen zweifeln an Strenz' Flugtauglichkeit

Der plötzliche Tod der Mecklenburger Bundestagsabgeordneten Strenz auf einem Rückflug aus Kuba wirft weiter Fragen auf. Zeugen berichten, dass die CDU-Politikerin schon vor dem Abheben in sehr schlechtem Gesundheitszustand gewesen sei und das Flugzeug womöglich niemals hätte betreten sollen.

222010951.jpg
26.03.2021 12:22

Maskenaffäre auf nächstem Level Hauptmann machte wohl Millionengeschäft

Neben mutmaßlich fragwürdigen Verbindungen nach Aserbaidschan ist der CDU-Politiker Hauptmann wohl auch tief in den Maskenskandal der Union verstrickt. Rund eine Million Euro soll er für die Vermittlung von Schutzmasken kassiert haben. Die "Ehrenerklärung" hat er trotzdem unterschrieben.

233973350.jpg
24.03.2021 11:59

Konflikt um Berg-Karabach Armenien hebt Kriegszustand auf

Nach dem verlustreichen Krieg um Berg-Karabach und einer monatelangen innenpolitischen Krise hebt Armenien den Kriegszustand auf. Damit ist der Weg frei für einen Schritt, auf den sich Regierung und Opposition in der Ex-Sowjetrepublik jüngst geeinigt hatten.

126352934.jpg
13.03.2021 16:40

"Blut an den Händen" Die Aserbaidschan-Connections der Union

Drei Austritte hatte die Unionsfraktion in der vergangenen Woche zu verzeichnen. Zwei Abgeordnete, gegen die wegen Bestechlichkeit ermittelt wird, gehören der Fraktion jedoch noch immer an. Ein absoluter Skandal, sagt die SPD. Von Hubertus Volmer

2020-12-10T113506Z_596674400_RC2BKK91OHX1_RTRMADP_3_ARMENIA-AZERBAIJAN-PARADE.JPG
10.12.2020 17:26

Riesige Militärparade in Baku Erdogan feiert "Sieg" über Armenien

Im Krieg um Berg-Karabach verliert Armenien zwar große Gebiete, doch der Konflikt ist noch lange nicht gelöst. Das hindert die Staatschefs von Aserbaidschan und der Türkei nicht daran, den "glorreichen Sieg" mit einer Militärparade zu feiern. Die Opfer des Krieges werden dabei vergessen.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.