Aufstand in Syrien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Aufstand in Syrien

124364141.jpg
16.09.2019 19:11

Massenexodus aus Idlib Sie fliehen von einem Camp zum nächsten

Putin, Ruhani und Erdogan beraten über die Lage in Syrien. Derweil droht die syrische Regierung, in Idlib weiter vorzurücken. Die Einnahme der Provinz könnte eine Flüchtlingswelle Richtung Europa auslösen. Fragen und Antworten zu einem humanitären Albtraum. Von Frauke Niemeyer

123766399.jpg
11.09.2019 21:01

Lage in Syrien spitzt sich zu Merkel ruft Erdogan wegen Migration an

In den vergangenen Wochen setzen immer mehr Flüchtlinge von der Türkei nach Griechenland über. Der EU ist das ein Dorn im Auge, da ein Abkommen derartige Migrationsbewegungen eigentlich verhindern soll. Bei einem Telefonat zwischen Kanzlerin Merkel und Staatschef Erdogan kommt das Thema zur Sprache.

119778108.jpg
05.09.2019 17:39

Unruhe innerhalb der Terrormiliz Proben IS-Führer Aufstand gegen Baghdadi?

Einst herrschten die Dschihadisten des Islamischen Staats über ein riesiges Gebiet in Syrien und Irak. Doch mittlerweile ist von dem Kalifat der Terrormiliz nicht mehr viel übrig. Laut einem Angehörigen von IS-Chef Al Baghdadi scheint es nach den Niederlagen große Unstimmigkeiten innerhalb der Organisation zu geben.

120209561.jpg
05.09.2019 02:19

Bürgerkrieg, Sanktionen, Angst Syrisches Pfund fällt auf Rekordtief

Vor Beginn des Bürgerkriegs in Syrien 2011 kostet ein US-Dollar 47 Syrische Pfund. Nun werden auf dem Schwarzmarkt vor Ort rund 650 Syrische Pfund je Dollar fällig. Der enorme Kursverfall der syrischen Währung hat mehrere Gründe - und er könnte noch schlimmer werden.

84867365.jpg
04.08.2019 09:00

Diktatoren-Gattin gibt Interview Asma al-Assad besiegt den Krebs

Während in Syrien ein Bürgerkrieg tobt, der seit 2011 Hunderttausende Menschen das Leben kostete, pflegt die Ehefrau des Machthabers al-Assad einen teuren Lebensstil. Dann wird bei ihr Brustkrebs diagnostiziert. Nach einer intensiven Behandlung gibt die 43-Jährige nun Entwarnung.

42c8657878af1ff613eeef14d2f3cd1e.jpg
10.05.2019 19:45

Assad-Truppen rücken vor Warnung vor "neuem Aleppo" in Syrien

Im Nordwesten Syriens gilt eigentlich eine Waffenruhe - doch zuletzt häufen sich die Zusammenstöße. Truppen von Machthaber Assad dringen in von Rebellen gehaltenes Gebiet vor. Die UN beruft eine Dringlichkeitssitzung ein. Frankreich warnt vor einer Eskalation.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9