Bern

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bern

381975944.jpg
28.10.2022 13:10

Eklig, aber wahr Nicht nur Menschen bohren in der Nase

Dass Menschen gelegentlich in der Nase bohren, ist keine Seltenheit. Doch auch mindestens zwölf Primatenarten stecken regelmäßig ihre Finger in die Nase, wie eine Schweizer Säugetierspezialistin berichtet. Auch sei Popelessen gar nicht so unhygienisch, sondern teilweise sogar vorteilhaft.

279400618.jpg
11.04.2022 16:30

Neues Sicherheitsdenken Sogar die Schweiz blickt Richtung NATO

Die Regierung in Bern hat die zwei Jahrhunderte währende Neutralität aufgegeben, um sich auf die Seite der Ukraine zu stellen. Seither debattiert das Land über die Folgen, über "Drecksgelder aus aller Welt" - und eine neue militärische Ausrichtung. Von Thomas Schmoll

240708660.jpg
07.04.2022 18:24

900 Personen betroffen Schweiz sperrt Oligarchen-Geld in Milliardenhöhe

Lange war die Schweiz ein Paradies für russische Oligarchen. Auf internationalen Druck hin schließt sich das Land den Sanktionen an. Die Regierung in Bern beziffert nun die Summe eingefrorener Guthaben auf mehr als sieben Milliarden Euro. Die deutsche Bilanz sieht bescheidener aus.

80988997.jpg
04.02.2022 16:37

Gemeinde hat kein Geld Familie kämpft um Ehrengrab für Horst Eckel

Im Dezember stirbt mit Horst Eckel das letzte Mitglied der Fußball-Weltmeister von 1954. Der "Held von Bern" wird in seiner Heimatgemeinde beerdigt. Weil die aber kein Geld hat, erhält der große Fußballer kein Ehrengrab. Die Familie möchte das korrigiert wissen.

267002188.jpg
09.12.2021 07:22

Soll Man United auf Kurs bringen Rangnicks Rettungsmission beginnt erfolgreich

England verspricht sich von Ralf Rangnick bei Manchester United eine Revolution. Die ersten Eindrücke stimmen optimistisch. Beim 1:1 gegen Young Boys Bern überraschte er mit einer ungewöhnlichen Aufstellung. In der Liga haben der Trainer und seine Mannschaft einen entscheidenden Vorteil. Von Hendrik Buchheister, Manchester

fe4c37d0dd8297671a6755ba67cd4934.jpg
03.12.2021 13:17

Trauer um Horst Eckel Der letzte WM-Held von 1954 ist tot

Er war der letzte noch lebende Weltmeister der Fußball-Helden von 1954, nun ist Horst Eckel im Alter von 89 Jahren gestorben. Die Ikone des 1. FC Kaiserslautern war beim "Wunder von Bern" der jüngste Spieler in der Mannschaft von Trainer Sepp Herberger.

imago0102029175h.jpg
29.11.2021 10:05

Erfolgreich in Männerdomäne Tina Turner trägt bald Ehrendoktortitel

Tina Turner hat viel erreicht und sich ihren Erfolg hart erkämpft: Sie gehört zu den bekanntesten Sängerinnen der Welt, verkaufte Millionen Tonträger, bekam zwölf Grammys, wurde zweimal in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Nun kommt ein weiterer Titel hinzu - in ihrer Wahlheimat Schweiz.

imago1008209334h.jpg
23.11.2021 23:50

Chelsea und United weiter Barcelona muss auf Bayerns Gnade hoffen

Bayern München wird am letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase über Barcelonas Schicksal entscheiden. Den spanischen Giganten droht das Vorrunden-Aus. Für Titelverteidiger Chelsea und auch Manchester United läuft es besser. In Bern werden die Zuschauer Zeuge eines vogelwilden Spiels.

imago1006590439h.jpg
14.09.2021 20:45

Elfmeter-Wahnsinn in Sevilla YB Bern schockt Ronaldo in letzter Sekunde

Cristiano Ronaldo trifft auch bei seinem ersten Champions-League-Spiel für Manchester United seit 2009. Dann aber sorgt eine frühe Rote Karte für einen Sturmlauf von Young Boys Bern - und den ganz späten Schock. In Sevilla werden vier Elfer in einer Halbzeit gepfiffen, zwei davon vergibt RB Salzburg.

221249345.jpg
26.08.2021 12:12

Auslosung der Champions League Dem FC Bayern drohen Messi, Alaba und Klopp

Manchester oder Malmö? Barcelona oder Bern? Turin oder Tiraspol? Heute erfahren die vier deutschen Champions-League-Teilnehmer, wer ihre Gruppengegner sind. Vor allem Wolfsburg und Leipzig drohen Hammer-Duelle. Aber auch Dortmund und Bayern bekommen mindestens einen Top-Gegner zugelost. Von Kevin Schulte

WWW.jpg
06.08.2021 10:51

In ein neues Zeitalter gesurft Vor 30 Jahren startete das World Wide Web

Vor 30 Jahren lädt der Forscher Tim Berners-Lee per digitaler Nachricht in sein "World Wide Web" ein. Ohne es zu ahnen, löst er damit eine technische Revolution aus, denn aus der zunächst für Wissenschaftler gedachten Nachrichtenbörse wird ein Massenphänomen, das die Welt verändert.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen