Beziehungstaten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Beziehungstaten

imago0050301718h.jpg
14.03.2021 17:11

"Unter Wasser Nacht" Kristina Hauffs Schrei nach Liebe

In "Unter Wasser Nacht" geht es um Familien und Fassaden, den Kampf um eine Ehe, Tod, Freundschaft - und darum, wie man nach dem Zerbrechen der Lebensträume weiterleben und Hoffnung schöpfen kann. Dicht, spannend, lebensnah - lesenswert! Von Sabine Oelmann

137512106.jpg
22.11.2020 15:47

Zwei Tote nach Bluttat Schütze von Nürnberg ist wohl der Ehemann

In Nürnberg sterben am Samstag zwei Menschen durch Schüsse auf offener Straße. Der kurz darauf festgenommene Tatverdächtige ist laut Polizeiangaben der Ehemann des weiblichen Opfers. Die Hinweise auf eine Beziehungstat erhärten sich, doch längst sind nicht alle Fragen geklärt.

imago93018358h.jpg
14.07.2020 17:57

Vergiftete Beziehungen "Das hat nichts mit Liebe zu tun"

Toxische Beziehungen gehen oft mit regelrecht traumatischen Erlebnissen einher. Von Liebe ist dabei keine Spur, doch die emotionale Abhängigkeit lässt eine Trennung ebenso nicht zu. Was läuft da zwischen den Partnern schief?

131974301 (1).jpg
24.04.2020 21:22

Nach Amoklauf in Kanada Polizei vermutet Beziehungsstreit als Motiv

Am vergangenen Wochenende tötet ein Mann in Kanada wahllos 22 Menschen. Als möglichen "Katalysator" für die Bluttat vermutet die Polizei einen vorangegangenen Beziehungsstreit. Die Freundin des 51-jährigen Täters habe demnach noch rechtzeitig entkommen können.

124814507.jpg
27.09.2019 21:19

Nach Frauenmord weiter flüchtig Göttinger war wegen Vergewaltigung in Haft

Nach der blutigen Beziehungstat in Göttingen ist der Tatverdächtige weiter auf der Flucht. Medien berichten, dass er sich in Hannover bei einem Anwalt gemeldet habe und dann wieder untergetaucht sei. Der Mann saß bereits wegen Vergewaltigung im Gefängnis. Das Opfer hatte sich zuvor von ihm getrennt.

123317642.jpg
18.08.2019 12:27

Angriff in Iserlohn Baby überlebt Messerattacke auf Mutter

Am Samstag attackiert ein Mann im sauerländischen Iserlohn einen 23-Jährigen und eine 32-Jährige mit einem Messer. Beide kommen bei der Tat ums Leben. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Nun geben die Ermittler bekannt: Die tote Frau hatte ihre kleine Tochter dabei.

122534014.jpg
21.07.2019 17:32

Drama in Rostocker Plattenbau Mann sticht mit Messer auf Säugling ein

In einem Rostocker Plattenbau schockt ein Familiendrama die Nachbarschaft: Ein Mann verletzt ein Baby mit einem Messer lebensgefährlich. Zeitweise hält er es über die Balkonbrüstung. Später fällt er selbst in die Tiefe. Die Ermittler rechnen mit einer Beziehungstat. Die Mutter und ein zweites Kind sind unverletzt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.