Brüssel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brüssel

c51ed35af23ddb90c140ad35025c1254.jpg
21.07.2020 18:47

Nach Billionen-Corona-Paket Deutschland muss deutlich mehr an EU zahlen

Das Corona-Hilfspaket der EU steht. Doch es kommt mit einem kräftigen Aufschlag für Deutschland. Etwa zehn Milliarden Euro kommen beim Beitrag zum EU-Haushalt künftig pro Jahr oben drauf - brutto. Allerdings fließen aus Brüssel auch Gelder zurück. Wie viel unterm Strich bleibt, ist jedoch offen.

134001293.jpg
21.07.2020 14:46

1,8-Billionen-Euro-Deal der EU EU-Rettungsplan setzt auf schnelle Effekte

Nach viertägigem Ringen stehen sie doch noch: der EU-Haushalt für die kommenden sieben Jahre und ein Sonderfonds gegen die Corona-Wirtschaftskrise. Das Geld wird dabei sehr ungleich verteilt und geht zulasten langfristiger Investitionen. Brüssel wird finanziell unabhängiger. Eine Analyse von Sebastian Huld

212531eb7a0adca68acaefa7338e22bf.jpg
20.07.2020 12:09

Doch Einigung bei EU-Gipfel? Kurz und Rutte geben sich optimistisch

Seit Freitag diskutieren, streiten und verhandeln die Regierungschefs der EU um das Corona-Hilfspaket und den Haushalt für die kommenden Jahre. Noch immer steigt kein sprichwörtlicher weißer Rauch auf - doch Äußerungen von Österreichs Kanzler Kurz und dem niederländischen Premier Rutte machen Hoffnung auf eine Einigung.

f5532c38274e3c19238fa3b989d92b6c.jpg
19.07.2020 20:33

Chance auf Einigung? 50 Prozent! Nervenspiel auf Corona-Gipfel der EU

Es wird weiter gerungen in Brüssel: Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten können sich bisher nicht auf ein Rettungspaket in der Corona-Krise einigen. Größter Streitpunkt: Die Höhe der Zuschüsse, die von Empfängerländern nicht zurückgezahlt werden müssen. Doch eine Einigung scheint möglich.

bb396eed6a85fcd7bd9088988a1b3e8e.jpg
18.07.2020 04:23

Neuer Anlauf zu Corona-Hilfen Zwei Staaten blockieren EU-Pläne

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie kommen Europas Staatschefs und ihre Diplomaten wieder in Brüssel zusammen. Dass sie sich zum EU-Hilfsfonds einig werden, ist keineswegs sicher. Vor allem die Niederlande signalisieren Kompromisslosigkeit.