Bundesarbeitsministerium

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesarbeitsministerium

imago0101728801h.jpg
08.10.2020 19:03

"So sicher nicht" Merkel beerdigt Heils Homeoffice-Offensive

Als eine der Lehren aus der Corona-Pandemie und ihren Folgen für das Arbeitsleben will die SPD die Heimarbeit stärken. Arbeitsminister Heil präsentiert dazu die Idee von 24 Arbeitstagen vom eignen Schreibtisch pro Jahr. Die Union protestiert. Kanzlerin Merkel räumt die Idee in ihrer aktuellen Form nun ab.

08.09.2020 09:33

14 Euro mehr im Monat Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld

Arbeitslosengeld-II-Empfänger können sich wohl ab 2021 über etwas mehr Geld im Portemonnaie freuen. Das geht aus aktuellen Berechnungen des Bundesarbeitsministeriums hervor. Viel ist es nicht, aber die Leistungen sollen ja vor allem der Existenzsicherung dienen.

imago0102595814h.jpg
01.09.2020 09:18

Tarifangebot der Branche Heil rüffelt Fleischindustrie für "Ablenkung"

Mit einem neuen Gesetz will das Bundeskabinett Werkverträge in Schlachtbetrieben weitgehend verbieten. Die Fleischindustrie versucht dies mit einem Tarifvertrag zu verhindern. Arbeitsminister Heil warnt nun die Gesetzgeber, sich nicht durch "massive Lobbyarbeit" beeinflussen zu lassen.

129678530.jpg
28.06.2020 01:54

Arbeitskräfte vom Westbalkan Union will Zuwanderung deckeln

Menschen aus dem Kosovo, Albanien oder Montenegro übernehmen in Deutschland oft Jobs, die hier sonst niemand machen will. Möglich macht das die sogenannte Westbalkan-Regelung. Weil die Arbeitslosigkeit steigt, will die Union künftig weniger Zuwanderer ins Land lassen.

imago0099447449h.jpg
18.06.2020 19:20

Debatte um Schlachtbetriebe Heil: "Ich werde da aufräumen"

Die Politik nimmt sich nach mehreren Corona-Ausbrüchen die Großschlachtereien vor. In einem ersten Schritt verschärfen die Länder die Kontrollen. Dann will Arbeitsminister Heil kaum einen Stein auf dem anderen lassen und kündigt "grundlegende Konsequenzen" an.

Arbeiten im Homeoffice: Für Aufwendungen hat man prinzipiell einen Erstattungsanspruch.
27.04.2020 14:35

Kommt das Recht auf Heimarbeit? Homeoffice - das gilt bisher

Bisher wurde das Arbeiten von daheim von der Chefetage meist eher zähneknirschend als gelegentliche Extrawurst geduldet. Das Coronavirus zwingt nun Heerscharen von Arbeitnehmern zur Heimarbeit. Weil das so gut klappt, soll es jetzt per Gesetz ein Recht darauf geben. Von Axel Witte

131914972.jpg
22.04.2020 18:20

Vor dem Koalitionsausschuss Stimmung in GroKo war schon mal besser

Die ersten Wochen dieser Corona-Krise managt die Große Koalition mit großer Einigkeit. Kein Streit, keine partei-politischen Spielchen, sondern Geschlossenheit. Doch die große Harmonie bröckelt. Im Koalitionsausschuss gibt es Redebedarf und mehr als nur einen Streitpunkt. Von Nadine Schullerus

imago99448826h.jpg
19.04.2020 06:43

Heil geht's um "Alltagshelden" FDP warnt vor Grundrentenmodell

In der kommenden Woche will Bundesarbeitsminister Hubertus Heil sein Modell für eine Grundrente vom Bundestag verabschieden lassen. In der FDP sorgt der Gedanke für Entsetzen. Die Liberalen führen auch einen Parteigenossen Heils gegen dessen Idee ins Feld.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7