Bundesländer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesländer

Themenseite: Bundesländer

n-tv.de / stepmap.de

stepmap-karte-bundesrepublik-deutschland-1575334.jpg

(Foto: n-tv.de / stepmap.de)

275925079.jpg
16.05.2022 12:01

Alle Daten, alle Fakten Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Großer Wahltag im Westen: Kurz nach dem CDU-Triumph in Schleswig-Holstein steht in NRW die nächste große Landtagswahl im Rampenlicht. Laschets Nachfolger Hendrik Wüst siegt mit der CDU unerwartet deutlich. Die SPD stürzt ab - will aber regieren. Alle Infografiken zur NRW-Wahl im Überblick.

b1544a091344379ccbe1ea7d5378e824.jpg
16.05.2022 07:23

Schattenseite der Beleuchtung Lichtverschmutzung wird Tieren zur Qual

Vielerorts machen die Menschen die Nacht zum Tag: Kirchen und Denkmäler werden angestrahlt, in Stadien herrscht Flutlicht und Straßenlampen leuchten grell. Lichtverschmutzung ist eine oft unterschätzte Gefahr - und hat verheerende Folgen für Tierwelt und Artenvielfalt.

3750f2589806f22d16f757ecab1c92e6.jpg
15.05.2022 12:11

Abschied von Bündnisfreiheit Finnland will NATO-Mitglied werden

Finnland will in die NATO und will nun einen Antrag zur Aufnahme in das Militärbündnis stellen. Das bestätigen der finnische Präsident Sauli Niinistö und Regierungschefin Sanna Marin in Helsinki. Das finnische Parlament muss allerdings diesem Schritt noch zustimmen, eine Mehrheit gilt aber als sicher.

Mit Mona Neubaur, der Grünen-Spitzenkandidaten würden sowohl Thomas Kutschaty (l.) von der SPD als auch Ministerpräsident Wüst (r.) gern regieren.
15.05.2022 07:41

Fragen und Antworten zur Wahl Wer darf mit den Grünen NRW regieren?

Der Moment der Wahrheit ist da: Am Abend entscheidet sich, wer künftig das größte Bundesland regieren wird – macht Ministerpräsident Wüst von der CDU weiter oder übernimmt SPD-Kontrahent Kutschaty? Fragen und Antworten zur Wahl in Nordrhein-Westfalen. Von Volker Petersen

284066725.jpg
15.05.2022 05:29

Abstimmung im Bundesrat CSU droht mit Blockade des 9-Euro-Tickets

Die Entlastung der Bürger soll nicht zu Belastung der Bundesländer werden. Das durch die Bundesregierung initiierte 9-Euro-Ticket werde große Löcher in die Kassen der Bundesländer reißen. Die müsse der Bund ausgleichen, findet Bayerns Verkehrsminister Bernreiter. Oder das Projekt scheitert.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen