Bundesnetzagentur

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesnetzagentur

278107951.jpg
30.06.2022 12:37

Verbrauch sinkt um 14,3 Prozent Deutschland tritt auf die Gasbremse

Den Wirtschaftsminister dürfte es freuen: In den ersten fünf Monaten dieses Jahres verbrauchen die Deutschen etwa 14 Prozent weniger Gas als im Vorjahr. Grund dafür sind nicht nur Habecks Appelle, sondern auch die hohen Preise. Indes füllen sich die Gasspeicher weiter.

294691646.jpg
24.06.2022 15:01

"Es wird knapp im Winter" Habeck: "Lieferstopp? Sorgenfrei bin ich da nicht"

Die Bundesregierung blickt mit Sorge auf die Gaslieferungen aus Russland. Es sei fraglich, ob Moskau den Hahn nach der anstehenden Pipeline-Wartung wieder aufdreht, heißt es vom Wirtschaftsministerium. Dies zeige einerseits, dass Putin die Sanktionen spürt. Aber auch, dass der Kremlchef Deutschland destabilisieren wolle.

294709979.jpg
24.06.2022 04:17

"Illner" zur Gas-Alarmstufe "Atomkraftwerke produzieren keine Wärme"

Am Donnerstag ruft Wirtschaftsminister Habeck die Alarmstufe des "Notfallplans Gas" aus. Damit reagiert die Bundesregierung auf die stark reduzierten Gaslieferungen aus Russland. Von einer Debatte über Atomkraftwerke hält die Runde bei "Illner" jedoch wenig. Von Sebastian Schneider

imago0160985507h.jpg
16.06.2022 04:39

"So viel Gas sparen wie möglich" Netzagentur will Heiz-Vorgaben für Vermieter senken

Die Verknappung der Gasvorräte wird weiter zu steigenden Preisen führen, auf viele Abnehmer dürften kräftige Nachzahlungen zukommen. Verbraucherschützer beobachten aber auch Mitnahmeeffekte bei den Versorgern. Um Schocks zu vermeiden, schlägt der Netzagentur-Chef vor, die Mindesttemperatur in Mietwohnungen abzusenken.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen