Bundesnetzagentur

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesnetzagentur

119429781.jpg
03.06.2019 11:16

Ärger um Portokosten Warum die Erhöhung die Gemüter erregt

In Zeiten von E-Mail und Whatsapp werden deutlich weniger Briefe verschickt. Es sind aber immer noch Milliarden Sendungen. Eine Portoerhöhung durch die Post trifft deshalb fast jeden. Entsprechend heftig wird über den Preisaufschlag diskutiert.

114634119.jpg
16.05.2019 13:53

"Kommt nicht so schnell voran" Behörde beanstandet Stromnetzausbau

Energiewende, Kohleausstieg, Atomausstieg: Der Wandel der deutschen Energieversorgung läuft auf Hochtouren. Beim Ausbau des dafür benötigten Stromnetzes hakt es nach Meinung der Bundesnetzagentur allerdings. Insbesondere bei der Errichtung neuer Stromtrassen gibt es viele Probleme.

119528243.jpg
22.04.2019 11:07

Milliarden fehlen für Ausbau Geldregen aus 5G-Auktion sorgt für Ärger

Die Versteigerung der 5G-Frequenzen will kein Ende nehmen. Vier Telekom-Konzerne liefern sich seit Wochen ein Wettbieten. Schon jetzt zeichnet sich ab: In die Staatskasse wird noch viel mehr Geld fließen als erwartet. Die Opposition und die Gewerkschaft Verdi halten das für ein Problem.

imago90088472h.jpg
03.04.2019 14:49

Deutlich weniger Erlöse 5G-Versteigerung kurz vor dem Ende

Der neue 5G-Standard soll die Datenübertragung auf ein neues Niveau heben und die Grundlage für die Digitalisierung der Industrie sein. Nun neigt sich die Frequenzvergabe dem Ende zu. Und der Bund dürfte erheblich weniger einnehmen als erhofft.

86840698.jpg
01.04.2019 07:25

Keine Besserung in Sicht Strompreis klettert auf Rekordhoch

Strom ist in Deutschland so teuer wie noch nie. In den vergangenen Monaten erhöhten zahlreiche Grundversorger die Preise um durchschnittlich fünf Prozent. Ein Ende ist derzeit nicht in Sicht. Experten rechnen vielmehr mit einem weiteren Anstieg.

Eine Beschwerde über ein lahmendes Netz sollte immer auch mit einer Fristsetzung für eine angedrohte Minderung oder Kündigung einhergehen.
21.03.2019 13:38

Tenhagens Tipps Ist Ihr Internetzugang auch zu lahm?

Zum wiederholten Mal stellt die Bundesnetzagentur fest, dass kaum ein Internet-Nutzer die vertraglich vereinbarte Datenübertragungsrate erhält. Dennoch sollen sie den vollen Preis für die mindere Leistung bezahlen. Wie sich Kunden wehren können, weiß Finanztip-Chef Tenhagen.

118132860.jpg
15.03.2019 11:51

5G-Auktion kann starten Mobilfunkriesen scheitern vor Gericht

Das superschnelle Internet 5G kann kommen: Die Netzbetreiber unterliegen vor Gericht mit ihren Eilanträgen gegen die Auflagen der Netzagentur. Sie müssen hohe Ausbaustandards erfüllen und das Netz für Wettbewerber öffnen. Die Frequenz-Versteigerung kann beginnen.