Dänemark

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dänemark

137236603.jpg
28.11.2020 03:40

Einäschern statt verbuddeln Dänemark debattiert über Zombie-Nerze

Nach Corona-Ausbrüchen in Nerz-Farmen hat Dänemark die Tötung von mehr als 17 Millionen Tieren angeordnet. Die Kadaver wurden vergraben. Doch dank Fäulnisgasen erschienen sie an der Oberfläche. Nun debattiert die Politik einen anderen Weg der Beseitigung. Auch aus Umweltschutzgründen.

b4d57c068f949e5c19e7afc2e87cc52b.jpg
26.11.2020 19:01

Massenkeulung von Nerzen Dänische Regierungschefin zu Tränen gerührt

Dänemark lässt alle Nerze töten, nachdem bei einigen Pelztieren eine mutierte Variante des Coronavirus entdeckt wurde. Regierungschefin Frederiksen entschuldigt sich bei einem Züchter, der dadurch seine wirtschaftliche Lebensgrundlage verliert. Derweil taucht der Erreger auf einer Farm in einem weiteren Land auf.

6226d2ae53944bb03ee3c7ffa299634f.jpg
25.11.2020 16:06

Nicht tief genug begraben Gekeulte Nerze tauchen wieder auf

Nach dem Auftreten eines mutierten Coronavirus lässt Dänemark Millionen Nerze keulen. Eilig werden sie auf einem Militärgelände provisorisch begraben. Doch offenbar nicht tief genug: Fäulnisgase treiben die Kadaver wieder an die Erdoberfläche.

137292801.jpg
19.11.2020 16:06

Nach Notschlachtung von Nerzen Dänemark hat Corona-Mutation "ausgemerzt"

Die Tötung von Millionen Nerzen in Dänemark ist offenbar erfolgreich gewesen: Laut der Regierung hat es seit Monaten keinen neuen Infektionsfall mit einer mutierten Form des Coronavirus in dem Land gegeben. Die meisten der Beschränkungen für die Bevölkerung sollen deswegen aufgehoben werden.

imago0052021163h.jpg
12.11.2020 22:41

Nach Nerztötungen in Dänemark Pelzmesse Fur steht vor dem Aus

Die massenhafte Ausbreitung mutierter Coronaviren auf Nerzfarmen in Dänemark trifft auch die Pelzindustrie ins Mark. Nach Massentötungen der Tiere zieht das größte Auktionshaus der Welt Konsequenzen: Fur teilt seinen Mitarbeitern mit, dass die Schließung bevorsteht.

imago0034941017h.jpg
10.11.2020 21:03

Eine Farce in der "Corona-Hölle" "Sagt die Scheiße ab!"

Mutierte Coronaviren, positive Fußballer und Millionen tote Nerze: Das Freundschaftsspiel zwischen Dänemark und Schweden gerät zur Farce. Den Dänen fehlen aufgrund der "Corona-Hölle" insgesamt 20 Nationalspieler und noch dazu der Cheftrainer. Gespielt wird trotzdem - aus Geldgründen.

137066313.jpg
04.11.2020 19:43

Coronavirus mutiert Dänemark lässt alle Nerze notschlachten

"So bald wie möglich" müssen Millionen Nerze sterben: Nicht für die Fellproduktion, sondern weil bei zahlreichen ihrer Artgenossen eine mutierte Form des Coronavirus nachgewiesen wurde. In Dänemark haben sich bereits mehrere Menschen angesteckt. Die Regierung zieht nun die Notbremse.