Deutsche Bank

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Deutsche Bank

Themenseite: Deutsche Bank

picture alliance / dpa

Deutsche Bank
Deutsche Bank 7,28
64f250cdefc9d68aa7dcb024ca4b9a53.jpg
17.09.2019 11:46

Sewing plaudert Deutsche-Bank-Chef leiht Geld beim Fahrer

Der Boss der Deutschen Bank gewährt seltene private Einblicke. Bei einer Talkrunde verrät er unter anderem, warum er sich bei seinem Fahrer kurzzeitig verschuldete und warum sich seine Kinder nicht über Negativzinsen ärgern müssen. Außerdem gebe es zu viele Banken, so der Bank-Boss.

123595383.jpg
28.08.2019 11:26

Offenlegung von Finanzdokumenten Deutsche Bank hat Trumps Steuererklärungen

In den USA ist es Tradition, dass der Präsident der Öffentlichkeit Einblick in seine Finanzen gewährt. Donald Trump weigert sich nach wie vor, dies zu tun. Sollte die Deutsche Bank, wie das US-Repräsentantenhaus es fordert, ihre Unterlagen zur Trump-Familie offenlegen, könnten brisante Informationen öffentlich werden.

122523824.jpg
25.08.2019 15:59

Ein Bankenriese für Europa Deutsche Bank und UBS träumten von Fusion

Deutsche Bank und die Schweizer UBS liebäugeln lange mit einem Zusammenschluss. Die Idee: Ein europäischer Bankenriese könnte den US-Banken besser die Stirn bieten. Insider berichten, dass sogar eine Vollfusion im Gespräch war. Im Juni stocken die Gespräche an heiklen Details.

122599742.jpg
08.08.2019 14:40

Emissions-Steuern hinterzogen Deutschbanker wegen Betrugs angeklagt

Der Schaden für den deutschen Fiskus ist millionenschwer: Eine Bande nutzt den Handel mit CO2-Zertifikaten, um 2009 und 2010 Steuern im großen Stil zu hinterziehen. Die kriminellen Machenschaften fliegen auf. Nun soll ein weiterer Drahtzieher auf die Anklagebank.

RTS2LEKK.jpg
24.07.2019 07:13

Kostspieliger Konzernumbau Deutsche Bank macht Milliarden-Verlust

Deutschlands größtes Geldhaus muss im zweiten Quartal viel in den Konzernumbau investieren. So viel, dass am Ende ein Verlust im Milliardenbereich zu Buche schlägt. Hunderten Mitarbeitern ist überdies bereits mitgeteilt worden, dass sie nicht mehr gebraucht werden.