Dinosaurier

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dinosaurier

imago65446588h.jpg
10.09.2019 14:00

"Wie Millionen Atombomben" Zeugen vom letzten Tag der Dinos entdeckt

Schon länger gilt der Einschlag eines gewaltigen Asteroiden in Mittelamerika als Auslöser des Massensterbens vor 66 Millionen Jahren - und als Grund für das Verschwinden der Dinosaurier. Forscher finden Hinweise darauf, wie sich das Inferno an jenem Tag abgespielt haben könnte. Von Kai Stoppel

123974438.jpg
05.09.2019 15:17

Erkenntnisse aus Wasserproben Geheimnis um Loch Ness scheint gelöst

Ein Baumstamm, ein überlebender Dinosaurier oder ein gigantischer Watvogel - um das Seeungeheuer von Loch Ness in Schottland ranken sich viele Spekulationen. Nun wollen Wissenschaftler anhand von Wasserproben herausgefunden haben, was sich in dem See tatsächlich verbirgt.

119993113.jpg
06.05.2019 20:52

Fundsache, Nr. 1412 Winziger Vorfahr des T-Rex entdeckt

Rund neun Tonnen wiegt das wohl gewaltigste Raubtier, das die Erde je bevölkerte: der Tyrannosaurus Rex. Doch nicht immer waren diese Dinosaurier so furchteinflößend wie gegen Ende der Kreidezeit. Forscher entdecken einen Urahn von T-Rex - die Tiere sind vergleichsweise winzig.

119391662.jpg
17.04.2019 12:03

Fundsache, Nr. 1409 Millionen Jahre alte Saurier-Spur in Antarktis

Ein Expeditionsteam macht in der Antarktis überraschende Funde. Entlang der Gletscher im Viktorialand entdeckt es die Fußspur eines Dinosauriers. Wie sich herausstellt, ist der Abdruck 200 Millionen Jahre alt. Die Forscher machen aber noch eine andere Entdeckung.

93749713.jpg
21.01.2019 12:02

Erde unter Beschuss Asteroiden-Einschläge werden häufiger

Das Aussterben der Dinosaurier nach einem solchen Ereignis zeigt: Der Einschlag eines Asteroiden kann den Lauf der Geschichte verändern. Nun haben Forscher Überraschendes herausgefunden: Die Erde bekommt wesentlich mehr Treffer ab als einst.

80537750.jpg
18.01.2019 13:58

Neue Daten dank Sonde Saturn-Ringe könnten aus Dino-Zeit stammen

Als die ersten Dinosaurier die Erde bevölkerten, sah der Saturn vermutlich noch wie die anderen Planeten des Sonnensystems aus. Denn erst vor zehn bis hundert Millionen Jahren bildeten sich seine typischen Ringe aus. Zu dieser Erkenntnis kommen nun Wissenschaftler der Nasa.