DIW

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DIW

26.04.2002 15:36

n-tv.de Interview "Gerechter splitten"

Ist das Ehegattensplitting noch zeitgemäß? Das DIW sagt: Nein. Aber auch Abgeordnete profitieren davon. Ein Interview mit Dieter Teichmann vom DIW.

20.02.2002 12:30

DIW-Prognose Konjunkturmotor stottert noch

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung glaubt an einen Aufschwung erst im zweiten Halbjahr. Im vergangenen Jahr ist das Wachstum sogar noch niedriger ausgefallen als bisher angenommen.

08.01.2002 12:57

Aufschwung erst 2003 Keine Entwarnung für Arbeitsmarkt

Das Hamburgische Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) und das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) sehen übereinstimmend in 2003 einen Aufschwung der deutschen Wirtschaft. Zu einer Entspannung am Arbeitsmarkt wird dies den Prognosen zufolge jedoch nicht führen.

10.12.2001 15:22

DIW-Prognose Arbeitslosigkeit steigt kräftig

Jüngsten Prognosen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zufolge steht Deutschland ein deutlicher Anstieg der Arbeitslosenzahlen bevor. DIW-Präsident Klaus Zimmermann erwartet im kommenden Jahr einen Anstieg auf 4,3 bis 4,4 Mio. Erwerbslose.

12.09.2001 13:28

Kein Grund zur Panik Rezessionsängste noch verfrüht

Auch wenn in ersten Reaktionen Stimmen laut wurden, es werde zu einer Rezession in den USA und in der ganzen Welt kommen, gibt es andere Experten, die vorerst noch keinen Grund zur Panik erkennen können. Ulrich Fritsche vom DIW sagte gegenüber n-tv.de, er sehe noch keine Anzeichen für einen dauerhaften Abschwung.

10.07.2001 16:48

DIW senkt Prognose Düstere Aussichten

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung prognostiziert einen Einbruch beim Wachstum - nun sollen Zinssenkungen der EZB die Konjunktur ankurbeln.

10.07.2001 09:11

DIW senkt Prognose Düstere Aussichten

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung prognostiziert einen Einbruch beim Wachstum - nun sollen Zinssenkungen der EZB die Konjunktur ankurbeln.