Duisburg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Duisburg

351e65ff9966abf0ad8123a8e7ca098a.jpg
22.05.2020 12:56

"Es gilt das Recht des Staates" Minister Reul erhöht Druck auf Clans

In Duisburg werden Polizisten bei der Festnahme im Clan-Milieu erneut bedrängt, beleidigt und bespuckt. Auch ein Journalist wird bei einem Video-Dreh bedroht. NRW-Innenminister Herbert Reul will sich das nicht gefallen lassen und bekräftigt, die Polizei werde einen langen Atem beweisen.

e92755ead1c3a5bdb87d6613d84272be.jpg
04.05.2020 09:45

Verfahren eingestellt Loveparade-Prozess endet ohne Urteil

Fast zehn Jahre liegt die Loveparade-Tragödie zurück. 21 Menschen verloren damals durch eine Massenpanik ihr Leben. Mehrere Angeklagte müssen sich deshalb vor Gericht in einem Strafverfahren verantworten. Nun endet der Mammutprozess.

8ad1cf7a2108ae705c4e98375da587b6.jpg
17.04.2020 13:38

Einstellung "vertretbar" Loveparade-Prozess steht vor dem Aus

Der Prozess um die Loveparade-Tragödie vor zehn Jahren wird wohl ohne Urteil enden. Obwohl sich der Tatverdacht gegen drei Mitarbeiter des Veranstalters laut Staatsanwaltschaft bestätigt habe, stimmt sie der Einstellung des Verfahrens zu. Spätestens im Juli wäre die Sache verjährt gewesen.

Ob die Kinder wirklich digital arbeiten können, hängt auch von den jeweiligen Lehrern ab.
16.04.2020 16:08

Youtube-Videos für Mathe-Stunde Wie digital wird die Schule nach Corona?

Homeschooling ist für Schüler und Lehrer eine Herausforderung. Wie digitales Lernen funktionieren kann, haben Experten der Universität-Duisburg-Essen herausgefunden - und geben nun Tipps. Sie sehen in der Krise eine große Digitalisierungs-Chance. Doch wird diese auch genutzt? Von Sonja Gurris

Ein Drittel oder 5,2 Millionen Pkw-Neuwagen, der von deutschen Autobauern weltweit produzierten Pkw, finden in China Käufer.
04.02.2020 17:46

Blaues Auge oder schlimmer? So trifft das Coronavirus deutsche Autobauer

Wegen der Corona-Epidemie können viele Chinesen nicht zur Arbeit gehen. Bänder deutscher Autobauer im Land stehen somit still. Wie lange, ist unklar. Noch breitet sich das Virus aus. Wie teuer es für die Konzerne werden kann, zeigt eine Beispielrechnung des CAR-Centers der Uni Duisburg-Essen.