Ethnische Minderheiten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ethnische Minderheiten

imago0161679133h.jpg
04.08.2022 17:37

Russlands Armutsarmee "Jugend aus Moskau lässt man nicht sterben"

Schätzungsweise mehr als 100.000 Soldaten kämpfen für Russland in der Ukraine. Die meisten von ihnen sind jung und arm. Viele gehören ethnischen Minderheiten an. Unterrepräsentiert sind Soldaten aus Moskau und St. Petersburg. "Die lässt man nicht sterben auf den Schlachtfeldern", sagt ein Militärexperte. Wen schickt Putin in den Krieg? Von Kevin Schulte

07.11.2021 18:34

Geflohener Uigure erinnert sich "Meine Kindheit in China war dunkel"

China verschleppt eine Million Uiguren in Zwangslager, um sie zu foltern. Selbst Kinder unterwirft das Regime mit grausamen Methoden. Die Todesangst verfolgt einen nach Berlin Geflüchteten noch heute - nun setzt er sich für die Rechte der muslimischen Minderheit ein. Von Lea Verstl

252421412.jpg
27.09.2021 21:01

Kritik in UN-Menschenrechtsrat China wirft USA Völkermord vor

Die USA und andere Länder kritisieren China für seinen Umgang mit der muslimischen Minderheit der Uiguren. Im UN-Menschenrechtsrat holt der chinesische Vertreter zum Gegenschlag aus und wirft den USA unter anderem "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" vor. Auch NGOs attackiert er heftig.

237490534.jpg
31.08.2021 13:09

Anfeindungen bis hin zu Mord Mehr Hass gegen Minderheiten in den USA

Ex-Präsident Trump bezeichnet das Coronavirus gerne als "China-Virus" - Beleidigungen und Gewalt gegen asiatischstämmige Menschen sind die Folge. Auch gegen andere Minderheiten in den USA registrieren die Behörden 2020 mehr Hassverbrechen. Die Beweisführung vor Gericht ist oft schwierig.

234415240.jpg
24.06.2021 08:09

Mehr Minderheiten einstellen Britisches Königshaus will diverser werden

Die Rassismusvorwürfe von Prinz Harry und Herzogin Meghan gegen das Königshaus treten offenbar nicht nur eine mediale Debatte los. Die Monarchie überprüft tatsächlich den Anteil ethnischer Minderheiten unter seinen Angestellten. Der sei zu gering, wird festgestellt. Der Plan zur Anhebung steht.

244823322.jpg
13.06.2021 18:00

G7 verspricht umfassende Hilfe 2,3 Milliarden Impfdosen für ärmere Länder

Die Liste der Beschlüsse des G7-Gipfels ist lang: Impfdosen für ärmere Länder, CO2-Reduktion und Klimaneutralität und eine globale Mindeststeuer. In der Abschlusserklärung wird zudem massive Kritik an China und Russland laut. Eine Forderung des Staatenbundes dürfte vor allem die Chinesen erzürnen.

AP_21155340076700.jpg
04.06.2021 21:31

Folter und Vergewaltigung Aussagen von Uiguren belasten China schwer

Das "Uiguren-Tribunal" in London will mehr über die Situation der muslimischen Minderheit in der chinesischen Provinz Xinjiang herausfinden. Zeugen berichten von Folter, Massenvergewaltigung und Zwangssterilisation. Peking wehrt sich gegen die Vorwürfe und verhängt Sanktionen gegen Beteiligte.

47924877.jpg
16.05.2021 19:21

Laut Lieferkettengesetz Firmen müssen aus Uiguren-Region abziehen

In der chinesischen Provinz Xingjiang wird die Minderheit der Uiguren systematisch unterdrückt. Auf deutsche Unternehmen wie Volkswagen, die dort aktiv sind, könnten nun weitreichende Konsequenzen zukommen. Denn wie ein Gutachten zeigt, schafft das Lieferkettengesetz eine neue Rechtslage.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen