EU-Kommission

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU-Kommission

Nachrichten und Videos: EU-Kommission

imago/Xinhua

RTX73LTV.jpg
19.09.2019 18:54

"Non-Papers" an die EU geschickt Johnson geht Trippelschritt auf Brüssel zu

Der britische Premier Johnson bewegt sich einen winzigen Schritt auf Brüssel zu. Juncker wollte schriftliche Vorschläge, nun kommen tatsächlich Papiere in Brüssel an. London legt allerdings Wert darauf, dass das nur "Non-Papers" mit ein paar Ideen sind. Derweil beendet der Supreme Court seine Anhörungen.

Am Ende seiner Amtszeit packt Juncker noch einmal aus.
12.09.2019 14:29

EU-Kommissionschef über Brexit Juncker: Briten waren nur "Teilzeit-Europäer"

Als die Briten über den Brexit abstimmen, heißt der EU-Kommissionschef Juncker. Doch bevor er sein Amt an Ursula von der Leyen abgibt, zieht er noch einmal Bilanz. Im Brexit sieht er kein Scheitern für sich selbst. Dennoch sei der EU-Austritt des Königreichs eine "Verlust-Verlust-Situation" für beide Seiten.

dd599653416905ce541aadf72b32205a.jpg
11.09.2019 10:26

Generaldebatte im Bundestag Merkel fordert Grundfreiheiten für Hongkong

Nach der Kritik an ihrer Zurückhaltung während ihres China-Besuchs knöpft sich die Bundeskanzlerin im Bundestag Peking vor: China sei angehalten, die Menschenrechte zu wahren und den Sonderstatus Hongkongs zu achten. Auch zu anderen internationalen Krisen bezieht Merkel Stellung.

RTS2OC3I.jpg
09.09.2019 13:27

Fast zur Hälfte Frauen Von der Leyen stellt neue EU-Kommission vor

Die neue Präsidentin der Europäischen Kommission macht ihr erstes Versprechen wahr: ein gleichmäßig aus Männern und Frauen besetztes Team. Es soll aus 13 Frauen und 14 Männern bestehen. Das letzte Wort hat das Parlament - und es hat Vorbehalte gegen manche Vorschläge von der Leyens.

imago80916986h.jpg
02.09.2019 17:20

Brexit wird Naturkatastrophe EU öffnet Hilfefonds für No-Deal-Opfer

Bei Naturkatastrophen können Firmen aus EU-Mitgliedstaaten Geld aus einem Notfonds beantragen. Genau dieser Topf soll jetzt auch Opfern eines harten Brexits helfen. Großbritanniens Industrie, die kurz vor einer Rezession steht, wird nach dem EU-Austritt allerdings leer ausgehen.

imago93136492h.jpg
01.09.2019 15:47

China kauft Vossloh-Lok-Sparte Le Maire macht Brüssel schwere Vorwürfe

Die deutsch-französische Fusion der Bahn-Sparten von Siemens und Alstom hat die EU-Kommission untersagt. Geplant war ein Bollwerk gegen die Konkurrenz aus China. Nun schnappen die Chinesen sich den Lokbauer Vossloh - und haben, was sie wollten: ein Einfallstor nach Europa. Frankreich ist empört.

120280308.jpg
22.08.2019 15:29

Kein Zusammenschluss mit Tata Thyssenkrupp klagt gegen Fusionsverbot

Aus Wettbewerbsgründen verbietet die EU-Kommission eine Verschmelzung von Thyssenkrupp mit dem indischen Stahlproduzenten Tata Steel. Das Essener Traditionsunternehmen hält die Entscheidung für falsch und reicht Klage ein. Die Chancen auf eine Fusion steigen damit aber wohl nicht.

RTX717U0.jpg
06.08.2019 12:57

Johnson gegen Backstop EU lehnt neue Brexit-Gespräche ab

Die EU will derzeit keine weitere Brexit-Debatte mit Großbritannien führen. Denn sie lehnt weiterhin den harten Kurs von Boris Johnson ab. Der britische Premier ist der Meinung, er könne sein Land auch ohne ein Brexit-Abkommen aus der EU führen. Oder pokert er nur?