Europa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Europa

imago93572832h.jpg
22.09.2019 18:49

Streit um Ukraine-Kontakte Trump bezichtigt Biden der Lüge

So viel steht fest: Die Ukraine steht im Mittelpunkt einer heftigen politischen Auseinandersetzung in den USA. Unklar ist, ob es einen Skandal gibt - und auf wen dieser am Ende abfärbt. Nachdem Herausforderer Biden dem US-Präsidenten bereits Machtmissbrauch vorgeworfen hat, feuert Trump nun zurück.

imago79337234h.jpg
22.09.2019 16:08

Ein "Hirschen" fürs Oktoberfest Der letzte Schäffler von München

In ganz Bayern gibt es nur noch acht Hersteller von Holzfässern, in München und Oberbayern nur noch einen: Die Fassfabrik von Wilhelm Schmid und seinem Sohn Peter. Dort entstehen in mühevoller Arbeit Behältnisse, die auch auf dem Oktoberfest eine wichtige Rolle spielen. Von Thomas Horsmann

imago93562468h.jpg
22.09.2019 16:04

Lebensgefährte unter Tatverdacht Deutsche auf Mallorca erstochen

In einem Küstenort im Süden Mallorcas machen Rettungskräfte am Morgen eine schreckliche Entdeckung. Eine 59-jährige Deutsche wird mit mehreren Stichverletzungen aufgefunden. Vergeblich versuchen die Sanitäter, die Frau wiederzubeleben. Als Tatverdächtigen verhaftet die Polizei den Lebensgefährten.

Offenbar haben russische Offizielle versucht, einen Dopingverstoß des Hochspringers Danil Lyssenko zu vertuschen.
22.09.2019 11:21

Verfälschte Russland Labordaten? Dopingsumpf ist wohl tiefer als gedacht

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaft steht bevor. An dieser möchten auch russische Athleten teilnehmen - doch das wird wohl scheitern. Denn es gibt neue Zweifel an Russlands Beschwörungen, wonach der Dopingsumpf ausgestanden sei. Im Gegenteil, es drohen nun weit schlimmere Konsequenzen.

Nerze sind für ihr weiches Fell bekannt. In Deutschland sind sie inzwischen ausgestorben.
22.09.2019 06:17

Megaprojekt startet Forscher erarbeiten Säugetier-Atlas

Wo gibt es die letzten Feldhamster? Wo werden wieder Elche gesichtet? Und wo haben Wolfsrudel neue Reviere erschlossen? Ein Großprojekt soll Aufschluss über die europäischen Säugetierarten und ihre Bestände geben. Keine leichte Aufgabe für die Naturforscher.

Wolodymyr Selenskyj soll mit Trump ein "freundschaftliches" Gespräch geführt haben. Ein Protokoll will die Regierung nicht veröffentlichen.
21.09.2019 23:09

"Es gab keinen Druck" Kiew nimmt Trump in Schutz

Joe Biden könnte bei der Wahl 2020 Trumps Gegenkandidat werden. Um Material für Schmutzkampagnen zu sammeln, soll der amtierende US-Präsident jedoch auch beim Staatschef der Ukraine nachgebohrt haben. Aus Kiew kommen beschwichtigende Botschaften.

imago93530782h.jpg
21.09.2019 15:36

Pressestimmen aus Europa Wie das Klimapaket im Ausland ankommt

Auch im Ausland wird aufmerksam verfolgt, wie die Bundesregierung gegen den Klimawandel vorgehen will. Die Reaktionen der Presse auf das Klimapaket fallen jedoch gemischt aus. Darunter ist auch harsche Kritik: Die Maßnahmen seien nicht effektiv genug.

7ce91cd66874b79ad42537393475c232.jpg
21.09.2019 12:10

"O'zapft is" in München Wiesn-Fans starten ins Oktoberfest

Schon seit den frühen Morgenstunden drängen sich die Besucher an den Eingängen zur Münchner Theresienwiese: Zur Mittagsstunde sticht Oberbürgermeister Reiter das erste Fass an. Mit der traditionellen Ehrenmaß beginnt die 186. Ausgabe des weltgrößten Volksfestes.

RTX6ZU2H.jpg
21.09.2019 03:58

Bloggerin auf Insel ermordet Malta ordnet Untersuchung im Fall Galizia an

Vor knapp zwei Jahren wird die regierungskritische Journalistin Daphne Caruana Galizia bei einem Bombenanschlag umgebracht. Jetzt ordnet die Regierung des Inselstaates eine Untersuchung an. Sie soll klären, ob das Verbrechen hätte verhindert werden können. Der Schritt folgt auf Druck des Europarats.