FPÖ

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema FPÖ

Wirecard_COO_JanMarsalek.jpg
09.07.2020 19:29

Infos vom Verfassungsschutz Wirecard-Manager soll FPÖ-Informant sein

Der frühere Wirecard-Manager Marsalek ist auf der Flucht, gesucht wird er wegen Untreue und Bilanzfälschung. Und nun kommen weitere Vorwürfe hinzu: Der Österreicher soll der rechtspopulistischen Partei FPÖ als geheimer Informant vertrauliche Informationen beschafft haben.

NEU-Header-LOGO2.jpg
26.06.2020 14:52

Ischgl ist wieder Weltmeister Ibiza-Ausschuss geht "am Oasch"

Den Ibiza-Komplex aufklären, das soll der Untersuchungsausschuss im Parlament. Sebastian Kurz kann und will dazu wenig beitragen - er kann sich einfach nicht erinnern. Ischgl ist derweil wieder Weltspitze in Sachen Corona. Von Christian Bartlau

133082289.jpg
26.06.2020 13:04

"Die geht mir am Oasch" Richterin im Ibiza-Ausschuss tritt ab

Ilse Huber reicht es. Sie steht nicht mehr als Verfahrensrichterin im Untersuchungsausschuss der Ibiza-Affäre zur Verfügung. Auslöser für ihren Entschluss sind wohl vor allem die wenig schmeichelhaften Worte einer österreichischen Abgeordneten. Diese spricht ins versehentlich noch offene Mikrofon.

50620a1d95ec5bd3d271a7a397e0c144.jpg
23.06.2020 19:42

Ibiza-Affäre und SMS an Strache Was wusste Sebastian Kurz?

Ibiza ist nicht vorbei, auch für Sebastian Kurz nicht. Österreichs Kanzler wird sich am Mittwoch im U-Ausschuss brisanten Fragen stellen müssen. Derweil werden SMS an Heinz-Christian Strache öffentlich, die nur auf den ersten Blick harmlos erscheinen. Von Christian Bartlau, Wien

NEU-Header-LOGO2.jpg
19.06.2020 14:12

Teure Darmwinde in Wien Wumms? Mega-Wumms!

Fear and Loathing in Vienna: Die Polizei verhängt eine drakonische Strafe für ein bisschen Gegenwind, die Regierung übertrumpft Olaf Scholz und noch immer darf keiner das Ibiza-Video sehen. Dafür sorgt ein altes Falco-Video für Schlagzeilen. Von Christian Bartlau

NEU-Header-LOGO2.jpg
05.06.2020 13:16

Warten auf Ibiza-Paukenschlag Hitler-Haus wird geblitzdingst

In der ersten Ibiza-Sitzung entnervt Heinz-Christian Strache die Abgeordneten, die zweite muss wegen eines Zoffs unterbrochen werden - und die Spannung steigt. Derweil versucht Braunau, seine Historie zu "neutralisieren". Von Christian Bartlau

754b26cd1976d22541a8b160feb0b602.jpg
02.06.2020 07:26

"Heil Jul!" Judenfeindliche Strache-Widmung entdeckt

Heinz-Christian Strache steht nicht nur wegen der Ibiza-Affäre im Fokus der Öffentlichkeit. Der ehemalige FPÖ-Chef soll ein Buch mit einer antisemitischen Widmung versehen haben. Das Buch selbst gilt als judenfeindliches Werk.

NEU-Header-LOGO2.jpg
22.05.2020 16:55

Strache, der "Auferstandene" Wien beschwert sich bei Kurz

Erst ein Rüffel, dann der Konter: Ein ÖVP-Minister und Wien liefern sich einen heftigen Schlagabtausch um die Anti-Corona-Strategie. Und ein Jahr nach dem Ibiza-Skandal scheint Heinz-Christian Strache schon rehabilitiert. Von Christian Bartlau

NEU-Header-LOGO2.jpg
08.05.2020 13:42

Die SPÖ, ein Fall für die Couch Lufthansa bettelt bei Kurz

Die Zukunft der Lufthansa-Tochter Austrian Airlines entscheidet sich auch im Bundeskanzleramt von Sebastian Kurz. Doch die Regierung ziert sich. Derweil verwandelt die SPÖ einen Erfolg im Eiltempo in ein Desaster. Von Christian Bartlau

NEU-Header-LOGO2.jpg
01.05.2020 18:35

Kurz' Spiel mit der Angst Der Babyelefant ist das Maß aller Dinge

Vieles neu und einiges sehr kompliziert macht der Mai in Österreich: Die Menschen dürfen sich freier bewegen, aber mit vielen Regeln. Sebastian Kurz hat derweil Ärger mit einem geleakten Protokoll - und ein bisschen mit Markus Söder. Von Christian Bartlau