Frage & Antwort

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Frage & Antwort

Archivseite: Frage & Antwort

ASSOCIATED PRESS

Auch auf Tilsiter fühlt sich das Brevibacterium linens wohl.
14.02.2012 07:16

Frage & Antwort Warum schmeckt Stinkekäse so lecker?

Der Geruch haut einen fast aus den Latschen. Und doch landet dieser Käse immer wieder im Einkaufswagen. Und später womöglich auch noch auf dem Brötchen im Büro. Da wird der Gestank zur Last. Aber dieses Aroma ...! Was hat dieser Käse, was anderer Käse nicht hat? Warum nur schmeckt er so verdammt gut? von Andrea Schorsch

Brachiales Vorgehen: ein Zahnbrecher auf einer Darstellung von 1568.
07.02.2012 07:22

Frage & Antwort, Nr. 210 Was tat man früher gegen Zahnweh?

Immerhin: Dieses durchdringende Bohrergeräusch haben unsere Vorfahren vor ein paar hundert Jahren nicht ertragen müssen. Aber was war es dann, womit sie gegen zermürbende Schmerzen bei Zahnwurzel-Entzündungen oder Karies vorgingen? von Fabian Maysenhölder

Nein, die kalte Dusche ist keine zuverlässige Methode der Datenvernichtung. Es gibt Rechner, die eine Duschattacke vollkommen unbeschadet überstehen.
24.01.2012 08:58

Frage & Antwort, Nr. 208 Ausgedient: Wie zerstört man die Daten?

Egal, ob er verkauft oder verschrottet werden soll: Wer sich von seinem alten Rechner trennen will, kommt nicht drumherum, zuvor die auf der Festplatte gespeicherten Daten verschwinden zu lassen. Und zwar unwiederbringlich. Doch wie gelingt das? Was ist wirklich sicher? von Andrea Schorsch

Je mehr Emotionen ein Fußballspiel in uns weckt, desto leichter bleibt es im Gedächtnis hängen.
17.01.2012 07:17

Frage & Antwort, Nr. 207 Warum lese ich Ergebnisse mehrfach?

Egal, ob man selbst im Stadion war oder sich die Spiele der Fußball-Bundesliga in einer Liveübertragung im Fernsehen angesehen hat: Echte Fußball-Fans lesen am nächsten Tag die Kommentare zu den Spielen nach. Warum eigentlich? von Jana Zeh

UV-LED mit Lichtkegel.
10.01.2012 07:14

Frage & Antwort, Nr. 206 Halten LED-Leuchten wach?

Sie gehören zur modernen Beleuchtung und sorgen für helles Licht bei niedrigem Energieverbrauch. Die Rede ist von lichtemittierenden Dioden, kurz LED. Lampen, Monitore oder Fernseher mit LED-Technik sollen nicht nur heller sein als herkömmliche Leuchten, sondern auch noch wach halten. Stimmt das? von Jana Zeh

Am roten Teppich wird nicht nur geschaut, sondern auch gefragt, was die Stars tragen.
03.01.2012 10:18

Frage & Antwort, Nr. 205 Woher weiß man, was Stars tragen?

Reporter von Klatsch- und Tratschzeitschriften scheinen alles über einen Star herauszubekommen. Sie wissen sogar, was Frau oder Mann auf dem roten Teppich am Leib trägt und von wem das gute Stück kreiert wurde. Wie kommen sie an diese Informationen? von Jana Zeh

Bei einem bestimmten Maß an Alkohol nimmt die Sehschärfe ab. Später leidet dann auch das Gedächtnis.
27.12.2011 07:16

Frage & Antwort, Nr. 204 Wie kommt es zum "Filmriss"?

Während Weihnachten meist schwer im Magen liegt, steigt Silvester schnell zu Kopf. Schließlich geht der Jahreswechsel oft mit einer alkoholreichen Party einher. Manche Szene zeigt sich da gleich doppelt im Blickfeld. Für das Gedächtnis wird sie dadurch nicht eindrücklicher. Ganz im Gegenteil. Nach einem Trinkgelage kann die Erinnerung große Lücken aufweisen. Warum? von Andrea Schorsch

Frische Kokosnuss von einer Plantage in Karkar, Papua-Neuguinea.
20.12.2011 10:04

Frage & Antwort, Nr. 203 Wie kommt die Luft in die Kokosnuss?

Eigentlich ist eine Paprika eine ziemlich unpraktische Frucht: Im Verhältnis zur Größe ist die Ausbeute für den Salat oder das Ofengemüse gering, vergleicht man es etwa mit Tomaten, Zucchini oder Gurken. Es ist einfach zu viel Luft drin! Warum sind Paprikas hohl, Tomaten aber nicht? Und wie kommt die Luft durch die noch viel härtere Schale der Kokosnuss? von Fabian Maysenhölder

Ein Weihnachtsbaum gehört zum Fest einfach dazu.
13.12.2011 08:48

Frage & Antwort, Nr. 202 Gibt es Zecken im Weihnachtsbaum?

Zecken sorgen im Sommerhalbjahr immer wieder für Aufregung. Nun sollen die blutsaugenden und krankheitsübertragenden Parasiten auch im Winter gefährlich sein - als ungebetene Gäste, die mit dem Weihnachtsbaum ins Wohnzimmer eingeschleppt werden. von Jana Zeh