Gehaltsverhandlungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gehaltsverhandlungen

Die Lohntüte soll voller werden: Arbeitnehmer halten eine Gehaltserhöhung angesichts des Aufschwungs für gerechtfertigt. (Bild: dpa)
16.06.2018 11:47

Mehr Lohn Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Wer wünscht sich nicht am Ende des Monats etwas mehr Geld auf dem Konto? Diese fünf Leitfragen können Ihnen helfen, Ihre Gehaltsverhandlung erfolgreich vorzubereiten und so Ihr Einkommen zu steigern. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Norbert Rohleder

imago63486611h.jpg
20.04.2018 14:15

Bitte keine Missgunst Hier verdient man mehr als die Kanzlerin

Mit den Tarifvereinbarungen im öffentlichen Dienst steigen auch die Bezüge für Minister und die Bundeskanzlerin, was bei dem einen oder anderen für Neid sorgt. Der ist allerdings fehl am Platze, denn es gibt Berufe, wo deutlich mehr eingesackt wird.

imago63486611h.jpg
16.04.2018 06:27

Was bringt's? 100 Tage Gesetz für Lohntransparenz

Viele Frauen bekommen weniger Gehalt als Männer - nicht selten für die gleiche Arbeit. Um dies zu ändern, wurde das Entgelttransparenzgesetz ins Leben gerufen. Eine Umfrage zeigt, ob Beschäftigte ihre Arbeitgeber diesbezüglich in die Pflicht nehmen.

Jeder Mensch hat bestimmte Werte, bei deren Verletzung er an die Decke geht.
31.07.2016 16:21

Nie wieder auf 180 sein Konflikte im Job gelassen lösen

Die anstrengendsten Tage bei der Arbeit? Das sind für viele jene mit Konflikten. Keine To-do-Liste der Welt macht einen so fertig wie Streit mit Kollegen. Der erste Fehler ist, gleich auf 180 zu sein. Gelassen Konflikte zu lösen, setzt aber Selbstkenntnis voraus.

Am Verhandlungsgespräch sollten Mitarbeiter vor allem betonen, welchen Nutzen das Unternehmen von einem Zugeständnis hätte.
31.01.2016 13:23

Gespräch mit dem Chef Acht typische Fehler beim Verhandeln

Mehr Geld, mehr Freizeit, mehr Unterstützung: Wenn Mitarbeiter etwas von ihrem Vorgesetzten wollen, müssen sie klug verhandeln. Damit die Verhandlungen nicht scheitern und Mitarbeiter am Ende leer ausgehen, sollten sie einige typische Fehler kennen. Welche sind das?

Laut einer Forsa-Umfrage wollen 62 Prozent mehr für ein stressfreieres Leben tun. Fast genau so viele (61 Prozent) wünschen sich mehr Zeit mit der Familie und Freunden.
17.01.2016 09:57

Stress im Job Loslassen kann besser sein als Anschieben

Mancher setzt sich im Job enorm unter Druck. Mit viel Ehrgeiz und Hartnäckigkeit treiben Mitarbeiter ihre Ziele voran. Doch manchmal kommt der Erfolg gerade dann, wenn man loslässt und seine Ziele nicht so verbissen verfolgt.

Das wünschen sich viele Mitarbeiter für ihren Job. Das Gute ist, dass Schlagfertigkeit sich zumindest ein Stück weit lernen lässt.
09.01.2016 20:53

Nie um eine Antwort verlegen Schlagfertigkeit im Job erlernen

Der Kollege klopft ständig Sprüche, und die passende Antwort fällt einem erst Stunden später ein. Spezielle Schlagfertigkeits-Seminare sollen da Abhilfe schaffen, natürlich gegen Geld. Experten sagen aber: Echte Schlagfertigkeit ist mehr als nur Sprücheklopfen.

Im Meeting kommen Introvertierte häufig kaum zu Wort. Während sich die Extrovertierten die Bälle zuspielen, sind sie oft zu zaghaft. Hier kann eine gute Vorbereitung helfen.
20.12.2015 09:08

Mit leisen Tönen zum Erfolg So überzeugen Introvertierte

Was soll ich nur auf der Betriebsfeier sagen? Und wieso hört mir im Meeting keiner zu? Das sind nur zwei der Situationen, die für Introvertierte nicht leicht zu meistern sind. Um vom Chef trotzdem bemerkt zu werden, helfen die richtigen Strategien.

Mehr Projekte abgeschlossen und neue Kunden gewonnen: Wer seine Vorgesetzte von einer Gehaltserhöhung überzeugen will, muss erklären, welchen Mehrwert er dem Unternehmen bringt.
13.10.2015 10:11

Niederlage Nullrunde Große Fehler bei Gehaltsverhandlungen

Der Firma geht es blendend, doch auf das Gehalt wirkt sich das nicht aus? Dann ist es an der Zeit, mehr Lohn zu fordern. Ganz nach dem Motto: Ein bisserl was geht immer! Acht Fehler, die Arbeitnehmer bei der Verhandlung vermeiden sollten.

  • 1
  • 2