Ghana

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ghana

87051681.jpg
25.03.2019 14:48

Zu Hause "operiert" Baby in Italien stirbt nach Beschneidung

In einem italienischen Ort beschneiden Eltern laut Medienberichten ihr fünf Monate altes Baby - ohne medizinisches Fachpersonal. Der kleine Junge bekommt danach Blutungen und stirbt wenig später im Krankenhaus. Das Paar aus Ghana muss sich nun wegen fahrlässiger Tötung verantworten.

AP_18275469900021.jpg
02.10.2018 16:17

"Afrika ist so schön" Melania Trump beginnt erste Solo-Reise

Melania Trump bereist Afrika ohne Begleitung von US-Präsident Donald Trump, um sich ein Bild von der humanitären Hilfe vor Ort zu machen. Der Besuch gilt als heikel: Ihr Mann hatte die Länder Afrikas vor einiger Zeit als "Drecksloch"-Staaten bezeichnet.

30.08.2018 11:30

Merkel besucht den Senegal Das Thema Migration ist schon da

"Ja, mir san mit'm Radl da" spielt die Kapelle, als Kanzlerin Merkel in Dakar aus dem Flugzeug steigt. Sie will im Senegal über wirtschaftliche Zusammenarbeit sprechen. Doch deutsche Firmen zögern. Und über allem hängt das Thema Migration. Von Lothar Keller, Dakar

84640577.jpg
29.08.2018 12:06

Kanzlerin besucht Westafrika Merkel, das Geschäft und die Angst

Angela Merkel reist mit einer Unternehmer-Delegation nach Senegal, Ghana und Nigeria. Die Kanzlerin wirbt für Investitionen in die fragilen Staaten. Deutschland hat - wenn auch spät - erkannt, welche Rolle der Kontinent für die Zukunft Europas spielt. Von Issio Ehrich

Cape Coast Castle steht bis heute als Symbol für den Sklavenhandel von Westafrika aus.
18.02.2018 09:34

Die Wunde der Sklaverei "Heimkehren", aber wohin?

Im 18. Jahrhundert kommen in Westafrika zwei Schwestern zur Welt, die einander nie kennenlernen. Drei Jahrhunderte später treffen ihre Nachfahren im Amerika von heute aufeinander. Davon erzählt der Roman "Heimkehren". Von Solveig Bach

36afe7c52b5df4795cd478552f0e0621.jpg
13.06.2017 16:48

Gipfel in Berlin Der Merkelplan mit Afrika

Entwicklungshilfe war gestern: In Zukunft sollen deutsche und europäische Unternehmen Afrika auf die Beine helfen. Um die Migration zu stoppen, sollen vor Ort Jobs geschaffen werden. Davon profitieren auch die deutschen Anleger. Von Simone Schlindwein

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9