Hannover 96

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hannover 96

imago1000313328h.jpg
16.01.2021 14:54

Verrückte Wendungen in Hannover Bochum und Fortuna erhöhen Druck auf HSV

Einen Rückstand gegen den FC Nürnberg gleicht der VfL Bochum postwendend aus, Robert Tesche legt doppelt nach und der VfL springt auf Platz eins. Fortuna Düsseldorf siegt in Aue, bleibt zum siebten Mal in Folge ungeschlagen und klettert auf Platz drei. Das Nordderby in Hannover sorgt für wilde Momente.

fc95d0408b2f2e7d4bca55c66539e44f.jpg
10.01.2021 15:29

96er schleichen sich nach oben Bochum bestraft Jahns Sekundenschlaf

Nach einem schwachen Start in die Saison arbeitet sich Hannover 96 in der 2. Bundesliga immer weiter nach oben. Gegen Darmstadt muss das Team am Ende zwar zittern, rettet den knappen Sieg aber über die Zeit. Simon Zoller befeuert derweil Bochumer Aufstiegsträume.

imago0049972585h.jpg
23.12.2020 22:47

Bremen und Stuttgart weiter Mainz 05 taumelt zum nächsten Tiefpunkt

Aufstieg, Platz sieben in der Bundesliga zu Weihnachten und der Einzug ins Pokal-Achtelfinale - der VfB Stuttgart steht zum Abschluss des Jahres 2020 glänzend da. Krisenklub Mainz 05 wirkt erst souverän, gibt den Sieg aber völlig unnötig aus der Hand - und macht ein Katastrophenjahr perfekt.

02dbb695afb1e12fd55bc0a276e5de03.jpg
18.12.2020 21:01

Wichtiger Arbeitssieg Bochum robbt sich in die Spitzengruppe

Der VfL Bochum findet nach der Pleite in Hannover wieder in die Spur. Mit Glück, aber auf dem Papier deutlich, besiegt der VfL den FC Heidenheim, der immerhin zweimal die Latte traf. Im zweiten Spiel des Abends indes gönnten die beiden Torhüter dem Gegner nichts.

f9797450f0a27bc563abd999e9106a5f.jpg
12.12.2020 14:58

Holstein Kiel wieder ganz oben Terodde rettet HSV aus Herbstdepression

Seit Mitte Oktober hat der Hamburger SV schon nicht mehr gewonnen. Gegen Darmstadt 98 aber gelingt dem Team von Trainer Daniel Thioune am 11. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga endlich mal wieder ein Sieg - dank des Doppeltorschützen Simon Terodde. Doch Holstein Kiel zieht weiter vorweg.

a7b8a30c30ce55530c483b256c54522e.jpg
07.12.2020 07:31

"Historisch schlecht" Der Hamburger SV verbietet sich die Krise

Im bereits dritten Zweitligajahr soll eigentlich alles anders werden. Doch (plötzlich) weit gefehlt. Der Hamburger SV ist nach fünf sieglosen Spielen und drei Pleiten nacheinander wieder mitten drin im Strudel nach unten. Trainer Daniel Thioune will von einer Krise allerdings nichts wissen.

c881400e9fc3ada214aab749c19dfea0.jpg
29.11.2020 15:25

Die Tabellenführung ist passé Der Hamburger SV verliert schon wieder

Der Hamburger SV will unbedingt in die Fußball-Bundesliga zurück. Die ersten Spieltage sieht alles danach aus, als ob dieses Ziel souverrän erreicht wird. Nun aber schleichen sich Fehler ein. Gegen Heidenheim kassieren die Hamburger die zweite Pleite in Folge. Nutznießer ist Greuther Fürth.

imago0049102813h.jpg
07.11.2020 14:58

Aue punktet noch ohne Zidane Beim Club wird´s immer verrückter

In der 2. Fußball-Bundesliga erlebt der 1. FC Nürnberg Woche für Woche den selben Film: Zum siebten Mal im siebten Spiel gehen die Franken in Führung, sechsmal gibt es trotzdem keinen Sieg. Im Spitzenspiel gewinnt Greuther Fürth und klettert. Für die Überraschung des Tages sorgt aber Aue, vor allem mit einer Personalie.

imago0049029858h.jpg
01.11.2020 15:26

Torfestival in 2. Liga Sorglose Hannoveraner gehen völlig unter

Was für ein Spektakel: Die 2. Fußball-Bundesliga schließt den sechsten Spieltag mit einem Feuerwerk ab. Hannover 96 geht bei Greuther Fürth unter, der Karlsruher SC und Darmstadt 98 liefern sich einen wilden Schlagabtausch - und der VfL Bochum spielt sich auf Rang zwei.

imago0048903653h.jpg
24.10.2020 14:51

Hannover bejubelt Slapsticktor HSV siegt nach Würzburger Corona-Krimi

In der Nacht wird Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers über drei positive Coronatests informiert, eilig durchgeführte Schnelltests ergeben das gegenteilige Ergebnis. Die Aufregung macht sich erst nicht bemerkbar, am Ende unterliegt man aber dem HSV. Absteiger Fortuna Düsseldorf verliert deutlich und muss mit Spott und Häme rechnen.